Ärzte Zeitung, 08.09.2009

Checkliste zur Vermeidung von Stürzen

NEU-ISENBURG (eb). Häufig sind Sicherheitsmängel in der Wohnung wie mangelnde Beleuchtung bei älteren Menschen für Stürze ursächlich. Die Deutsche Seniorenliga (DSL) hat eine Checkliste erarbeit, die auch von besorgten Freunden, Angehörigen oder Nachbarn zur Verbesserung der Sicherheit genutzt werden kann.

Die Checkliste kann zusammen mit der Broschüre "Gut leben, wo ich zu Hause bin" kostenlos bei der Seniorenliga bestellt werden.

Bestellung bei: DSL, Heilsbachstraße 32, 53123 Bonn; Download unter: www.deutsche-seniorenliga.de

Lesen Sie dazu auch:
Sturzrisiko: Da lohnt ein Check der Medikation

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Luftschadstoffe beeinträchtigen viele Organsysteme

Die Lunge gilt zwar als Eintrittspforte für Schadstoffe aus der Luft, kurz- und langfristige Gesundheitsschäden scheinen jedoch vor allem im Herzkreislaufsystem aufzutreten. mehr »

Kompromissvorschlag wieder zurückgezogen

Kaum verkündet, ist der Kompromiss zur Pflegeausbildung auch schon wieder vom Tisch. Die genauen Gründe sind unklar. mehr »

Für die Union ist Substitution von Ärzten kein Tabu

Nichtärztliche Gesundheitsberufe sollen stärker in die Versorgung eingebunden werden, fordert die Union. Ärztepräsident Montgomery benennt die Fallstricke für solche Pläne. mehr »