Ärzte Zeitung, 02.09.2011

Buchtipp

Vitamin D und was es so alles kann

Vitamin D und was es so alles kann

Vitamin D ist nicht nur bedeutsam für den Knochenstoffwechsel. Es spielt offenbar eine zentrale Rolle im gesamten menschlichen Stoffwechsel.

In dem Buch "Vitamin D in der Präventivmedizin" erläutert Profesor Armin Zittermann die Bedeutung von Vitamin D im Stoffwechsel und beschreibt die Versorgungslage in Deutschland.

Außerdem präsentiert der Leiter der Studienzentrale Herzchirurgie, Herz- und Diabeteszentrum NRW in Bad Oeynhausen aktuelle Daten über den Zusammenhang eines Vitamin-D-Mangels mit verschiedenen Erkrankungen wie kardiovaskuläre Erkrankungen, Infektionen und Diabetes mellitus. (ikr)

Armin Zittermann: Vitamin D in der Präventivmedizin, UNI-MED Science, 1. Auflage 2010, 76 Seiten, 39 Abb., 29,80 Euro, ISBN 978-3-8374-1249-9

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Adiopositas-Op nötig, aber Kasse will nicht zahlen

Wenn der Antrag eines Adipositas-Patienten auf eine bariatrische Operation abgelehnt wird, bringt das Ärzte in eine schwierige Situation. Denn oft verschlechtert sich der Zustand des Betroffenen. mehr »

9 wichtige Forderungen, Analysen, Informationen

Fleißige Delegierte: In Freiburg wurde wieder eine große Palette an Themen abgearbeitet. mehr »

Immer mehr Nichtraucher erkranken an Lungenkrebs

In US-Kliniken tauchen immer häufiger Nichtraucher mit Lungenkrebs auf, vor allem Frauen sind betroffen. Das könnte am Passivrauchen liegen. mehr »