Montag, 24. November 2014

91. Enger Spinalkanal: Injektion von Steroiden nutzlos?

[30.07.2014] Neue Studien zur Therapie bei Spinalkanalstenose legen nahe: Die epidurale Infiltration mit Steroiden und Lidocain nützt nicht mehr als Lidocain alleine. Und: Eine Op bringt bessere funktionelle Ergebnisse als eine reine Pharmakotherapie. mehr»

92. Orthopädie: So bleibt der Stützverband trocken

[30.07.2014] Schnell ist es passiert: Ein Patient nach einer Fraktur geht dusch oder baden - und schon ist der Castverband nass. Dabei gibt es einfache Tricks, mit denen sich das vermeiden lässt. mehr»

93. DGU: Premiere für zertifiziertes AltersTraumaZentrum

[29.07.2014] Die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) hat das erste Klinikum als AltersTraumaZentrum DGU zertifiziert. "Mit dem Caritas-Krankenhaus St. mehr»

94. DKOU: Unfallchirurgen und Orthopäden tagen in Berlin

[28.07.2014] Unter dem Motto "Wissen schafft Vertrauen" findet vom 28. bis 31. Oktober 2014 in der Messe Berlin der Deutsche Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU) statt. mehr»
Neue Beiträge zu Krankheiten

95. Osteoporose: Denosumab für alle Männer

[25.07.2014] Mehr Therapieoptionen für Männer mit Osteoporose: Der Antikörper Denosumab ist nun für alle Männer mit erniedrigter Knochenmineraldichte und erhöhtem Frakturrisiko zugelassen. mehr»

96. Trendwende: Zahl der Verkehrstoten steigt wieder

[24.07.2014] Auch im Mai liegt die Zahl der Verkehrstoten höher als im Vorjahresmonat. Experten rätseln über die Ursachen. mehr»

97. Rituximab: Zulassung als 2-Stunden-Infusion

[24.07.2014] MabThera® (Rituximab) in Kombination mit Methotrexat ist seit 2006 für die Behandlung der schweren aktiven rheumatoiden Arthritis zugelassen. mehr»

98. Schmerzrisiko: Wetter geht nicht auf den Rücken

[24.07.2014] Spezifische Wetterlagen waren in einer australischen Studie nicht mit der Inzidenz von Rückenschmerzen verknüpft. mehr»

99. Hyperurikämie: Harnsäuresenkung tut Herz und Niere gut

[21.07.2014] Serumharnsäurespiegel von 6 mg / dl und darüber bedeuten ein erhöhtes kardiovaskuläres, aber auch ein renales Risiko. Eine Pharmakoprophylaxe mit Urikostatika erscheint plausibel. mehr»

100. PsA: Adalimumab punktet auf der Haut

[18.07.2014] Therapieziel bei Psoriasis-Arthritis ist ein Zustand niedriger Krankheitsaktivität an Haut und Gelenken. mehr»