Mittwoch, 6. Mai 2015

91. Rheuma: Mit Certolizumab zum Ziel

[02.01.2015] Mit Certolizumab Pegol sind bei der antirheumatischen Therapie rasche Erfolge erzielbar. Außerdem lässt sich früh abschätzen, ob Patienten auch langfristig ansprechen werden. Muss die Biologika-Therapie wegen einer Schwangerschaft abgesetzt werden, kann diese Zeit mit konventionellen Therapien mehr»

92. Osteoporose-Leitlinien: Das sind die fünf wichtigsten Änderungen

[29.12.2014] Die DVO-Leitlinie zu Osteoporose ist überarbeitet worden. Die Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie hat die wichtigsten Änderungen zusammengestellt. mehr»

93. Hutchinson-Gilford Progeria Syndrom: Kann Brokkoli Defekte mildern?

[29.12.2014] Zum Hutchinson-Gilford Progeria Syndrom, das Kinder frühzeitig altern lässt, liegen neue Erkenntnisse vor: Eine Substanz, die in Brokkoli enthalten ist, kann offenbar die defekte zelluläre Müllabfuhr wieder aktivieren. mehr»

94. Gerissene Achillessehne: Kleben besser als nähen?

[29.12.2014] Kann man eine akut rupturierte Achillessehne einfach mit Fibrinkleber reparieren? Unfallchirurgen von der Uniklinik Aachen haben die Methode mit einer minimalinvasiven Nahttechnik verglichen. Mit überraschenden Ergebnissen. mehr»

95. Gesichtstransplantation: Schädel aus dem 3D-Drucker

[23.12.2014] Modellschädel unterstützen Chirurgen bei Gesichtstransplantationen. Ergebnis und Op-Zeit werden damit optimiert. In Boston werden solche Modelle jetzt routinemäßig genutzt - moderne 3D-Drucker machen's möglich. mehr»

96. Meniskusriss: Teure MRT-Diagnose oft überflüssig

[22.12.2014] Bei der Abklärung von Knieschmerzen empfehlen US-Orthopäden, sich stärker auf die traditionellen Untersuchungsmethoden zu verlassen. Damit lasse sich ein Meniskusschaden ebenso zuverlässig finden wie mit einer viel teureren MRT. mehr»

97. GBA: Knie-Tep-Mindestmenge ist wieder da

[22.12.2014] Die Mindestmenge für Kniegelenks-Totalendoprothesen ist zurück. Der GBA reagiert damit auf ein Gerichtsurteil. mehr»

98. Knochengesundheit: Selbsttest zur Sturzgefahr

[18.12.2014] Um Gangunsicherheit so früh wie möglich zu erkennen, versteckte Ursachen abzuklären und individuell vorbeugende Maßnahmen einzuleiten, bietet das Kuratorium Knochengesundheit e.V. einen Selbsttest zur Sturzgefahr im Alter. mehr»

99. Tipps fürs Patientengespräch: Fahrtüchtigkeit im Alter ist ein heißes Eisen

[18.12.2014] Nur zwei Prozent der Autofahrer im Alter über 65 sind von ihrem Arzt schon einmal auf das Thema Fahrtüchtigkeit angesprochen worden, meldet die "Aktion Schulterblick". Ein Leitfaden liefert Tipps für ein solches Gespräch. mehr»

100. Phase-III-Studien: Secukinumab punktet bei PsA und AS

[17.12.2014] Neue Daten belegen eine hohe Wirksamkeit von Secukinumab bei Psoriasis-Arthritis und ankylosierender Spondylitis. mehr»