Donnerstag, 18. Dezember 2014

11. Marfan-Syndrom: Losartan enttäuscht

[09.12.2014] Die Erwartungen waren groß, dass Losartan die Erweiterung der Aortenwurzel bei Marfan-Patienten besser bremst als Betablocker. Eine neue Studie kommt jetzt aber zu ernüchternden Ergebnissen. mehr»

12. Männer: Osteoporose durch Androgenmangel

[05.12.2014] Bei Männern kommt eine Osteoporose vermutlich häufiger vor als vielfach angenommen. Der RANKL-Inhibitor Denosumab ist sowohl für Männer als auch für Frauen mit primärer oder sekundärer Osteoporose zugelassen. mehr»

13. Muskeldystrophie: Therapie gegen Duchenne ist jetzt verfügbar

[04.12.2014] Translarna(TM) (Ataluren) ist jetzt in Deutschland erhältlich. Die erste kausale Therapie gegen Duchenne-Muskeldystrophie mit Nonsense-Mutation bei gehfähigen Patienten ab fünf Jahren habe im Juli die bedingte EU-Marktzulassung erhalten, teilt das Unternehmen PTC Therapeutics Germany mit. mehr»

14. Osteoporose: Calcitonin-Hemmung zum Knochenschutz?

[02.12.2014] Inaktivierung des Calcitonin-Rezeptors kann zu vermehrtem Knochenaufbau führen - ein neuer Ansatz zur Osteoporosetherapie? mehr»

15. Gichtarthritis: Rasch weniger Schmerz mit einer Injektion

[28.11.2014] Für Gicht-Kranke mit häufigen Schüben, bei denen standardmäßige Therapie nicht infrage kommt, bietet sich die IL-1β-Blockade an. Diese Option findet sich auch im aktuellen Update der EULAR-Empfehlungen wieder. mehr»

16. Kohortenstudie: TNF-Hemmer sicher nach Brustkrebs?

[27.11.2014] Eine RA kann auch bei Frauen mit Mamma-Ca in der Anamnese mit einem TNF-Inhibitor behandelt werden. mehr»

17. Sportverletzungen: Beim Sport heil bleiben

[26.11.2014] Ist es zu einer Sportverletzung des Binde- und Stützgewebes gekommen, müssen die mechanischen Eigenschaften wiederhergestellt werden. Wie diesam besten gelingt, war Thema beim DKOU. mehr»

18. Patientengespräch: Leitfaden gegen die Vergesslichkeit

[26.11.2014] Patienten behalten nur einen Bruchteil der Infos aus dem Arztgespräch. Gesprächsvorlagen sollen das ändern. mehr»

19. Projekt: Was Ärzte von ihren Patienten lernen können

[26.11.2014] Im hektischen Arztalltag bleibt oft keine Zeit für ausführliche Patientengespräche. Aber enge Zeitpläne müssen gar kein Hindernis für Zuwendung sein, wie ein Projekt zeigt, bei dem Patienten ihre Ärzte schulen. mehr»

20. Unfallchirurgie: Ärzte fordern mehr Nachsorge bei Unfallopfern

[25.11.2014] Die langfristige Lebensqualität von Unfallopfern muss verbessert werden, forderten Ärzte auf dem Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie. mehr»