21.  Immer mehr Gicht-Leiden: Liegt es am hohen Fruktosekonsum?

[21.10.2016] Als Risikofaktoren für eine Gicht gelten ja in erster Linie Alkohol und Fleisch. In jüngster Zeit geraten auch Fruktose-haltige Lebensmittel unter Verdacht. Kanadische Forscher sind diesem Zusammenhang in einer Metaanalyse nachgegangen.  mehr»

22.  Rheuma und Beruf: das ist machbar!

[19.10.2016] Der RheumaPreis 2016 wurde an drei Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sowie an ihre Arbeitgeber (Arvato Bertelsmann, AWO Dortmund und die PCK Raffinerie) verliehen.  mehr»

23.  Rheuma: Patienten halten sich zurück

[17.10.2016] Eine Erhebung im Auftrag von Pfizer zeigt: Ärzte und Patienten sprechen oft nicht die gleiche Sprache.  mehr»

24.  Rheuma-Kinder: Verdächtige Kleinigkeiten als erste Hinweise

[11.10.2016] Im Schnitt zwei Monate dauert es, bis rheumakranke Kinder nach den ersten Symptomen beim Kinderrheumatologen sind. Zu lange, meinen Experten.  mehr»

25.  Rheumatoide Arthritis: Bedarf an neuen Therapieoptionen

[10.10.2016] Wirksame und orale Medikamente sind gefragt in der RA-Therapie: Der erste orale Januskinase-Hemmer Tofacitinib könnte hier eine therapeutische Lücke schließen.  mehr»

26.  In Bildern erzählt: Wie Forscher mit Hollywood-Technik Arthrose bekämpfen

[07.10.2016] Mit Infrarotkameras und Kraftmessplatten sind Frankfurter Forscher der Arthrose-Entstehung auf der Spur. Die "Ärzte Zeitung" war bei der Vorstellung des Systems vor Ort - und hat Bilder gemacht.  mehr»

27.  Rheuma: Rauchstopp oder Ernährungsumstellung - was hilft wirklich?

[04.10.2016] Was können Rheumatiker selbst tun, um ihre Erkrankung positiv zu beeinflussen? Eine Expertin gibt Tipps für die Praxis.  mehr»

28.  Osteoporose: Romosozumab reduziert Frakturrate

[29.09.2016] Der Antikörper Romosozumab reduziert das Risiko für Knochenbrüche bei Frauen in der Postmenopause mit Osteoporose. Das hat jetzt eine Phase-III-Studie mit dem Medikament ergeben.  mehr»

29.  Morbus Still: Erster Antikörper zugelassen

[28.09.2016] Bislang war keine Therapie zugelassen für Erwachsene mit Morbus Still, bei denen die Standardtherapien nicht ausreichend wirksam sind. Diese Lücke schließt eine Zulassungserweiterung.  mehr»

30.  Abatacept: Neue Indikation

[28.09.2016] Die Europäische Kommission hat Abatacept (Orencia®) jetzt zur intravenösen Infusion und subkutanen Injektion in Kombination mit Methotrexat zur Behandlung bei hochaktiver und progressiver Rheumatoider Arthritis (RA) bei Erwachsenen, die zuvor nicht mit Methotrexat behandelt worden sind, zugelassen,  mehr»