Mittwoch, 5. August 2015

31. Arztkontakte: Krebs ohne Einfluss auf chronische Erkrankungen

[03.07.2015] Einige Jahre nach der Diagnose steigt bei Krebspatienten der Bedarf an ärztlicher Betreuung, weil häufig chronische Krankheiten hinzukommen. Ob diese Patienten deshalb häufiger den Hausarzt aufsuchen als Chroniker ohne Krebs, haben niederländische Forscher jetzt untersucht. mehr»

32. Juvenile Arthritis: MTX absetzen oder nicht?

[02.07.2015] Biomarker bieten einen Anhaltspunkt für das Absetzen von MTX bei Kindern mit juveniler idiopathischer Arthritis. mehr»

33. IKK Südwest: Orthopädische Zweitmeinung kommt gut an

[02.07.2015] Das Angebot der IKK Südwest für eine kostenlose orthopädische Zweitmeinung vor geplanten Hüft-, Knie- und Bandscheiben-OPs kommt bei den Versicherten gut an. mehr»

34. Spinalkanalstenose: Offen oder minimal invasiv operieren?

[02.07.2015] Bei Spinalkanalstenose im Lendenbereich ist eine minimal invasive Dekompression offenbar genauso effektiv wie die konventionelle offene Laminektomie. Das legen die Ergebnisse einer norwegischen Kohortenstudie nahe. mehr»

35. Golimumab: Jetzt auch Option bei nr-axSpA

[01.07.2015] Golimumab (Simponi®) ist jetzt auch zur Therapie Erwachsener mit schwerer aktiver nicht-röntgenologischer axialer Spondyloarthritis (nr-axSpA)und objektiven Zeichen einer Entzündung zugelassen, wenn NSAR nicht ausreichend wirken oder nicht vertragen werden, hat das Unternehmen MSD mitgeteilt. mehr»

36. Kommentar zur Arthroskopie: Das Knie bleibt besser zu!

[29.06.2015] Wenn ein Arthroseknie schmerzt, fackeln vieleOrthopäden nicht lange: Rein mit dem Endoskop und herausgeholt, was nicht niet- und nagelfest ist. Die "Kniegelenktoilette" gibt Arzt und Patient das gute Gefühl, etwas "getan" zu haben. mehr»

37. Galenus-Preis 2015: Translarna™ bei Duchenne-Muskeldystrophie

[29.06.2015] Ataluren (Translarna™) von PTC Therapeutics ist die erste zugelassene Therapie mit kausaler Wirkung bei Duchenne-Muskeldystrophie mit Nonsense-Mutation. Das Medikament greift in die gestörte Bildung eines Muskelproteins ein. Auf diese Weise wird die Krankheitsprogression verzögert. mehr»

38. Arthroskopie: Ruf nach Neubewertung

[29.06.2015] Die arthroskopische Knie-Op bringt im Hinblick auf Arthroseschmerzen nur unwesentlich mehr als eine Scheintherapie. Nach Einzelstudien kommt nun auch eine Metaanalyse zu diesem Ergebnis. Die Autoren fordern das Aus für den potenziell schädlichen Eingriff. mehr»

39. Studie: HPV-Impfung klappt auch bei JIA gut

[26.06.2015] Forscher haben bei Mädchen mit juveniler Arthritis nach HPV-Impfung die Antikörperbildung untersucht sowie unerwünschte Wirkungen evaluiert. mehr»

40. Wörwag Wissen: Neue Fortbildungsreihe über Biofaktoren

[25.06.2015] Unter dem Titel "Wörwag Wissen" bietet das Unternehmen Wörwag Pharma ab sofort eine deutschlandweite wissenschaftliche Fortbildungsreihe zu ausgewählten Biofaktoren an. mehr»