Ärzte Zeitung, 12.10.2005

Rheuma-Liga will wachrütteln

BONN (eb). Um die Frühdiagnostik bei rheumatischen Erkrankungen zu fördern, stellt die Deutsche Rheuma-Liga zur Weitergabe an Patienten das Faltblatt "Früher ist besser - Rheuma rechtzeitig erkennen und handeln" zur Verfügung.

Ferner gibt es eine Broschüre ebenfalls mit dem Titel "Früher ist besser", die Interessierte und Patienten ausführlicher etwa zu Arthritis, Arthrose, Weichteilrheuma oder Gicht informiert. Auch Ernährungstips werden hier gegeben. Sowohl das Faltblatt als auch die Broschüre enthalten die Checkliste zur Frage: Bin ich Rheuma-gefährdet?

Faltblätter gibt es kostenlos, die Broschüre gegen DIN-A-5-Rückumschlag (1,44 Euro): Deutsche Rheuma-Liga Bundesverband e.V., Maximilianstr. 14, 53111 Bonn, Fax: 0228-766 06 20, E-Mail: bv@rheuma-liga.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »