Ärzte Zeitung, 08.11.2005

Internetdienst und Telefonberatung für Rheumakranke

NEU-ISENBURG (eb). Um die Beratung von Rheuma-Patienten zu unterstützen, bietet das "Service Center Rheumawelt" unter www.rheumawelt.de ein großes Informationsangebot, etwa Diskussionsforen oder kostenlose Beratungen am Telefon.

Auf der Webseite gibt es offene und Paßwort-geschützte Bereiche. Dabei geht es um Diagnostik und Therapie. Zudem gibt es Tips zum Umgang mit Rheuma. Telefonisch können sich Patienten montags bis freitags von 10 bis 17 Uhr beraten lassen (Tel.: 08 00 / 8 81 22 22, im Festnetz kostenlos!).

Auch gibt es einen Newsletter. Betreut wird das Service Center von BSMO (Business Solutions Medicine Online), einem Unternehmen von Springer Science + Business Media. Dies geschieht mit Unterstützung des Unternehmens Wyeth.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »