Ärzte Zeitung, 27.05.2009

"Rheuma - keine Frage des Alters"

Die Deutsche Rheuma-Liga hat das Motto des Welt-Rheuma-Tages 2009 bekanntgegeben. Es lautet "Rheuma - keine Frage des Alters". Mit dem Motto solle dem Vorurteil entgegen gewirkt werden, dass Rheuma eine Erkrankung des fortgeschrittenen Alters sei.

Als Anreiz für die Medien, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen, hat der Verband erneut den Herta-Seebaß-Medienpreis ausgeschrieben. Beiträge aus Printmedien, Hörfunk und TV können formlos bis zum 30. September eingereicht werden. (eb)

www.rheuma-liga.de

Lesen Sie dazu auch:
Vorsicht bei Schwangeren mit systemischem Lupus erythematodes
Therapie bei RA nach zirkadianem Rhythmus

Nur für Fachkreise:
IL-6 ist ein Zytokin mit vielfältigen Wirkungen
Antikörperfragment erhält Zulassung bei RA

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Mehr Metastasen

Immer mehr Männer mit Prostatakrebs in den USA haben schon bei der Diagnose Metastasen. Ihr Anteil hat sich fast verdoppelt. Auch die Inzidenz solcher Tumoren nimmt zu. mehr »

Deutsches Defizit

Diabetes-Prävention, Strategien gegen Polypharmazie, digitale Versorgungsangebote: Neue Initiativen gibt es zuhauf. Doch Patienten müssen davon wissen. Genauo daran hapert es aber. mehr »

"Einfache Ersttherapie ist für fast alle Patienten möglich"

Die antiretrovirale Therapie ist bei neu diagnostizierter HIV-Infektion stets angezeigt, und zwar unabhängig vom Stadium der Infektion oder der Helferzellzahl. mehr »