Ärzte Zeitung App, 21.08.2014

Im Web

Tipps und Tricks zum Leben mit Rheuma

BONN. Mit neuen Videos und Aktionen zum Gebrauch von Hilfsmitteln sowie Empfehlungen für Berufstätige informieren die Verbände der Deutschen Rheuma-Liga in diesem Jahr zum Welt-Rheuma-Tag, der traditionell am 12. Oktober stattfindet.

Im Internet seien Rheuma-Patienten dazu aufgerufen, anderen ihre Tipps und Tricks zu verraten, wie sie den Alltag meistern. Ein neues Kursangebot "Herausforderung Rheuma - nimm dein Leben in die Hand" bereichere künftig das Angebot der Verbände vor Ort, so die Deutsche Rheuma-Liga in einer Mitteilung.

Das Besondere: Die Trainer sind selbst an Rheuma erkrankte Menschen, die eine entsprechende Schulung durchlaufen haben und nun mit ihrem Wissen und als Vorbild andere Betroffene begleiten. Die aktuellen Aktionen seien zugleich Start einer mehrjährigen Kampagne der Deutschen Rheuma-Liga zu den Themen Partizipation und Empowerment. (eb)

www.rheuma-liga.de/alltag-bewaeltigen, www.rheuma-liga.de/welt-rheuma-tag

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Luftschadstoffe beeinträchtigen viele Organsysteme

Die Lunge gilt zwar als Eintrittspforte für Schadstoffe aus der Luft, kurz- und langfristige Gesundheitsschäden scheinen jedoch vor allem im Herzkreislaufsystem aufzutreten. mehr »

Kompromiss im Tauschhandel?

18:31 Kaum verkündet, war der Kompromiss zur Pflegeausbildung auch schon wieder vom Tisch. Doch jetzt soll der Koalitionsausschuss eine Einigung bringen. Offenbar bahnt sich ein Handel zwischen CDU und SPD an. mehr »

Für die Union ist Substitution von Ärzten kein Tabu

Nichtärztliche Gesundheitsberufe sollen stärker in die Versorgung eingebunden werden, fordert die Union. Ärztepräsident Montgomery benennt die Fallstricke für solche Pläne. mehr »