Ärzte Zeitung online, 19.06.2017

Online-Service

News vom EULAR 2017 in Madrid

MADRID. Ab 17. Juni präsentiert Rheumatology TODAY Zusammenfassungen neuer Studienergebnisse vom EULAR 2017 in Madrid. Deutsche Rheumatologen wählen relevante Studien aus, besuchen vor Ort beim European Congress of Rheumatology die Vorträge und präsentieren ihre Zusammenfassung dann vor der Kamera.

Im Rahmen eines Satellitensymposiums werden zudem Highlightstudien aus den Teilgebieten vorgestellt und vom Panel diskutiert, heißt es in einer Mitteilung zum Online-Service. Rheumatology TODAY wird von Chugai Pharma verantwortet. (eb)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Eine "mission impossible" für Diabetiker?

Kein Zweifel: Eine gute Blutzuckereinstellung plus Korrektur der übrigen Risikofaktoren lohnt sich. Um das zu erreichen, gilt es für Diabetiker zwei Hürden zu überwinden. mehr »

EU-Ärzte sollen bleiben dürfen

Theresa May hat ein Bleiberecht für EU-Bürger nach dem Brexit angekündigt. Betroffene Ärzte nehmen das jedoch mit gemischten Gefühlen auf. mehr »

Pfleger lernen als "Robo Cop", wie sich Altern anfühlt

In einem Modellprojekt sollen junge Menschen mit Förderbedarf für die Altenpflege gewonnen werden: Sie erleben im Simulationsanzug das Altern am eigenen Leib und üben die Pflege an lebensgroßen Puppen. mehr »