Urologie

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Therapie des Testosteronmangels: Testosteronsubstitution – wann und wie?

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung online, 16.11.2012

Uro-Update

In 14 Teilseminaren zum aktuellen Wissensstand

WIESBADEN (eb). Am 22. und 23. Februar 2013 findet das 6. Uro Update in Düsseldorf statt. Die kompakte und topaktuelle Fortbildungsveranstaltung richtet sich an alle Urologinnen und Urologen in Klinik und Praxis, teilt der Veranstalter MedUpdate mit.

Innerhalb von 14 Teilseminaren bietet das Expertenteam alles, was die Teilnehmer für ein Jahr rundum "up to date" hält.

Neben bewährten Themen wie etwa Inkontinenz, neurogene Blase, BPH, Infektionen, Andrologie und onkologische Erkrankungen des Uro-Genital-Systems, wird das Uro Update 2013 um das Thema "Bildgebung" erweitert.

Das Hot Topic "Psychosomatik" wird auf Wunsch vieler Teilnehmer das Spektrum des Seminars erneut ergänzen.

www.uro-update.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Personal-Notstand auf deutschen Intensivstationen

Auf deutschen Intensivstationen fehlen mehr als 3000 Spezialpflegekräfte. Die Krankenhäuser wollen reagieren. Das Personal denkt über einen Großstreik nach. mehr »

HIV-Impfung generiert Immunantwort

Eine Impfung gegen HIV ist in frühen klinischen Studien. Erste Ergebnisse sind positiv. mehr »

Warum die Putzhilfe glücklich macht

Putzen, Wäsche waschen, Kochen: Viele Menschen empfinden all das als nervige Pflichten. Wer Geld hat, kann andere für sich arbeiten lassen - und fühlt sich dann zufriedener. Das haben Forscher herausgefunden. mehr »