Ärzte Zeitung online, 16.11.2012

Uro-Update

In 14 Teilseminaren zum aktuellen Wissensstand

WIESBADEN (eb). Am 22. und 23. Februar 2013 findet das 6. Uro Update in Düsseldorf statt. Die kompakte und topaktuelle Fortbildungsveranstaltung richtet sich an alle Urologinnen und Urologen in Klinik und Praxis, teilt der Veranstalter MedUpdate mit.

Innerhalb von 14 Teilseminaren bietet das Expertenteam alles, was die Teilnehmer für ein Jahr rundum "up to date" hält.

Neben bewährten Themen wie etwa Inkontinenz, neurogene Blase, BPH, Infektionen, Andrologie und onkologische Erkrankungen des Uro-Genital-Systems, wird das Uro Update 2013 um das Thema "Bildgebung" erweitert.

Das Hot Topic "Psychosomatik" wird auf Wunsch vieler Teilnehmer das Spektrum des Seminars erneut ergänzen.

www.uro-update.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

QuaMaDi wird fortgesetzt

Aufatmen im Norden: KV und Kassen haben sich auf den Fortbestand des Brustkrebsfrüherkennungsprogramm QuaMaDi geeinigt. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »