Ärzte Zeitung, 17.11.2009

Rudolf Pichlmayr Preis für Hamburger Forscher

NEU-ISENBURG (eb). Für seine Forschungsarbeit ist Privatdozent Tung Yu Tsui vom Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf mit dem Rudolf Pichlmayr Preis ausgezeichnet worden. Gestiftet wird der mit 10 000 Euro dotierte Preis von der Biotest AG.

Die Deutsche Transplantationsgesellschaft (DTG) hat Tsui für ein neues Konzept ausgezeichnet, das bei Transplantationen Organschädigungen durch Ischämie/Reperfusion verhindern soll. Basis ist ein gentechnisch hergestellter Eiweißstoff, der in die betreffenden Zellen des Organs eindringt und es schützt, wie das Unternehmen mitteilt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »