Urologie

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Geriatrische Urologie: Wer ältere Patienten urologisch behandeln will,
muss umdenken!

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie

51. Patienten mit Herzschwäche: Höheres Sterberisiko bei kranker Niere

[11.04.2016] Bei vielen Patienten mit Herzschwäche arbeiten die Nieren nicht mehr richtig. Eine Studie zeigt: Je kaputter die Nieren, desto höher ist die Sterblichkeit. Hausärzte können durch eine geeignete Therapie aber viel bewirken, heißt es auf dem DGIM-Kongress. mehr»

52. Prostatakrebs: PSA-Test im Abschwung?

[08.04.2016] Ist die PSA-Bestimmung zur Früherkennung des Prostatakarzinoms noch zeitgemäß? Nicht nur in Deutschland wächst die Skepsis. mehr»

53. Reizblase: Steckt dahinter immer eine Infektion?

[04.04.2016] Das Syndrom der überaktiven Blase und Harnwegsinfektionen haben viele Gemeinsamkeiten. Die komplexen Mechanismen sind noch nicht vollständig geklärt. mehr»

54. Fortbildungen: Urologen propagieren die Jungensprechstunde

[31.03.2016] Der Berufsverband der Deutschen Urologen und die Deutsche Gesellschaft für Urologie wollen mit Fortbildungsveranstaltungen für niedergelassene Urologen die Einführung der Jungensprechstunde in der urologischen Praxis forcieren. mehr»

55. Urteil: Schadenersatz für Dislokation bei Dialyse

[18.03.2016] Die Fixierung kann bei bestimmten Dialyse- Patienten erforderlich sein, sagt das OLG Hamm. mehr»

56. Studie: Schadet Adipositas der Niere bei metabolisch Gesunden?

[14.03.2016] Auch bei metabolisch Gesunden beeinträchtigen wahrscheinlich Übergewicht und Adipositas die Nierenfunktion, wie aus einer prospektiven Kohortenstudie hervorgeht. mehr»

57. Prostata-Tumor: Man(n) kann dem Krebstod davonlaufen

[09.03.2016] Wer nach der Diagnose Prostatakrebs viel Sport treibt, halbiert offenbar das Risiko, am Tumor zu sterben. Das belegt eine kanadische Langzeitstudie. mehr»

58. Nierensteine: Wenig Säure bringt die Lösung

[08.03.2016] Mit oralem Natriumhydrogenkarbonat können Harnsäuresteine gelöst werden. Eine sichere radiologische Charakterisierung sowie biochemische Untersuchungen im Vorfeld sind hilfreich für die Abschätzung, welche Patienten von dieser Therapie profitieren. mehr»

59. Prostatakarzinom: Welcher Schwellenwert für das Rezidiv?

[04.03.2016] US-Forscher propagieren einen neuen Schwellenwert für das biochemische Rezidiv nach radikaler Prostatektomie. mehr»

60. Schwindende Manneskraft: Schützen Früchte vor Potenzschwäche?

[04.03.2016] Eine früchtereiche Ernährung senkt möglicherweise die Wahrscheinlichkeit für eine Potenzschwäche. Darauf deuten Ergebnisse einer prospektiven Studie. mehr»