Samstag, 25. Oktober 2014

61. Andrologie: Publikationspreis ausgeschrieben

[30.06.2014] Für einen Publikationspreis können sich Forscher der Human- und Veterinärmedizin sowie der Naturwissenschaften aus Gebieten der Andrologie bewerben. mehr»

62. Patienten-Ratgeber: Sprechen Ihre Patienten über Ejaculatio praecox?

[30.06.2014] Sexuelle Probleme gehen oft mit Scham und Angst einher - das gilt auch für Männer, die unter einer Ejaculatio praecox leiden. Nur jeder Zehnte von ihnen spricht solche Probleme von sich aus an. mehr»

63. Dialyse und Co: Fresenius steigt bei US-Ärztenetz ein

[27.06.2014] Der Medizintechnikhersteller und Gesundheitsdienstleister Fresenius Medical Care (FMC) kauft sich in ein Netzwerk von Krankenhausärzten in den USA ein. mehr»

64. Aktionswoche: Kontinenz im Fokus

[24.06.2014] In diesem Jahr findet die sechste World Continence Week (WCW) statt - vom 23. bis zum 29. Juni. mehr»

65. Radikale Prostata-Op: Abwarten nach PSA-Anstieg manchmal erlaubt

[24.06.2014] Wenn nach einer radikalen Prostatektomie der PSA-Wert in den unteren messbaren Bereich ansteigt, ist dies nicht gleichbedeutend mit einem erhöhten Rezidivrisiko. Entscheidend dafür ist der Verlauf des PSA-Wertes. mehr»

66. MHH-Studie: MicroRNA fördert akutes Nierenversagen

[20.06.2014] Forscher der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) haben einen neuen Mechanismus entschlüsselt, der zu akutem Nierenversagen führt. Sie fanden auch heraus, dass dabei eine bestimmte kurze Ribonukleinsäure (MicroRNA) eine Schlüsselrolle spielt, wie die MHH mitteilt. mehr»

67. BPS: Tadalafil 5 mg täglich jetzt erstattungsfähig

[17.06.2014] Ab sofort ist für Patienten mit benignen Prostatasyndroms (BPS) die Konstanztherapie mit Tadalafil (Cialis® 5 mg täglich) durch die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) erstattungsfähig, hat das Unternehmen Lilly Deutschland mitgeteilt. mehr»

68. Diagnose-Scores: So lässt sich Gicht sicher erkennen

[16.06.2014] Einfache Diagnose-Scores wie der acht klinische Parameter umfassende Score nach Vázques-Mellado eignen sich als Alternative zur Gelenkpunktion für die Diagnostik bei Gicht. mehr»

69. Sakrale Neuromodulation: Option bei Tabu-Krankheiten

[16.06.2014] Die sakrale Neuromodulation hat sich bei Funktionsstörungen von Enddarm und Blase bewährt. mehr»

70. Errechnet: Kaffeetrinken - und das Prostatakrebs-Risiko sinkt

[16.06.2014] Wer viel Kaffee trinkt, senkt damit die Wahrscheinlichkeit, an Prostatakrebs zu erkranken. Diesen Zusammenhang haben chinesische Wissenschaftler hergestellt - und zwar statistisch errechnet. mehr»