Urologie

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Therapie des Testosteronmangels: Testosteronsubstitution – wann und wie?

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 12.02.2009

Preis für Forschung zu Lasertherapie für BPH-Patienten

MÜNCHEN (eb). Der Wolfgang Mauermayer-Preis ging in diesem Jahr an die Arbeitsgruppe Moritz F. Hamann, Carsten M. Naumann, Christof Seif, Christof van der Horst, Klaus-Peter Jünemann und Peter M. Braun. Während des Urologen-Kongresses übergab Professor Klaus Höfner die mit 5000 Euro dotierte und von GlaxoSmithKline zur Verfügung gestellte Auszeichnung an die Preisträger. In ihrer Arbeit wurde der Einfluss der KTP-Lasertherapie, auch Greenlight-PVP-Therapie genannt, auf die Prostata anhand von urodynamischen Resultaten, der Blasenentleerungsfunktion, Lebensqualität und sexueller Funktion untersucht. Die Forscher haben belegt, dass mit der KTP-Lasertherapie in der Prostatabehandlung eine signifikante Verbesserung der Symptome sowie der Miktionsparameter erzielt werden konnte.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Medikamente auch einmal beherzt absetzen!

Viele Ärzte scheuen sich, Medikamente abzusetzen - obwohl sie wissen, dass dies Patienten oft hilft. Neuseeländische Wissenschaftler haben zwei paradoxe Gründe dafür gefunden. mehr »

Geht's auch etwas modischer in der Klinik?

Unsere Bloggerin Dr. Jessica Eismann-Schweimler hat Verständnis für die Klinik-Kleidungsvorschriften. Doch mit ein klein wenig Fantasie könnte man auch den unvermeidlichen Kasack hübscher gestalten, meint sie. mehr »

Sport im Alter schützt vielleicht vor Demenz

Dass Sport nicht Mord bedeutet, wissen Forscher schon lange. Jetzt haben Alters- und Sportwissenschaftler messen können, wie Sport das Gehirn im Alter verändert. Dient Fitness als Demenzprävention? mehr »