Mittwoch, 23. Juli 2014
Specials Medizin

1. Neue Analyse: HIV-Epidemie kleiner als gedacht?

[22.07.2014] Millionen HIV-Infizierte weniger: Eine große Analyse stellt die bestehende UN-Statistik massiv infrage. mehr»

2. Steigende Zahl: 1,5 Millionen Demenzkranke in Deutschland

[22.07.2014] Im April hat das Statistische Bundesamt die Zahlen der Volkszählung von 2011 veröffentlicht. Anhand dieser Zahlen hat Dr. mehr»

3. Lungenkrebs: Rekordstrafe für Tabakkonzern in USA

[22.07.2014] Camel-Hersteller Reynolds soll 23,6 Milliarden Dollar Strafe zahlen. Doch das Urteil hat wohl nur symbolische Funktion. mehr»

4. Ebola in Westafrika: Ohrfeige für Liberia

[21.07.2014] Die Zahl der Ebolaopfer in Westafrika steigt immer weiter, ein Ende ist nicht in Sicht. Und immer mehr zeigt sich, dass die lokalen Behörden heillos überfordert sind. mehr»

5. Chikungunya: Erster heimischer Infektionsfall in den USA

[18.07.2014] Nach dem Ausbruch von Chikungunya in der Karibik ist das Fieber nun auch in den USA angekommen: dort gibt es den ersten heimischen Infektionsfall. mehr»

6. Liberia: Ebola in vier weiteren Bezirken

[18.07.2014] Die Ebola-Viruskrankheit hat sich in Liberia auf vier weitere Bezirke ausgebreitet. Damit seien mittlerweile sieben der insgesamt 15 Regionen des westafrikanischen Landes von der Seuche betroffen, teilte Tolbert Nyenswah vom Gesundheitsministerium am Donnerstagabend in der Hauptstadt Monrovia mit. mehr»

7. CED: Barrierestörung als neuer Therapieansatz

[18.07.2014] Die Barrierestörungen im Darm bei CED sind auch ein Ansatz, um neue Therapien zu entwickeln. Ein Beispiel ist Phosphatidylcholin. mehr»

8. Epidemiologie: Immer mehr Patienten mit Colitis ulcerosa

[18.07.2014] Aktuellen Daten zufolge nimmt die Zahl der Colitis-ulcerosa-Patienten weltweit zu. Allein in Europa wird mit 178.000 neuen Fällen jährlich gerechnet. Die Prävalenz bei Erwachsenen liegt bei 2,1 Millionen. mehr»

9. Ekelbilder und Co.: Weniger Raucher in Australien

[17.07.2014] In Australien sinkt die Zahl der Raucher. Das Land hat 2012 als erstes weltweit einheitliche Zigarettenpackungen mit Ekelbildern und winzigen Markennamen eingeführt. mehr»

10. Berlin: MRSA-Infektionen nehmen nur leicht zu

[17.07.2014] Infektionen mit dem multiresistenten Staphylococcus aureus (MRSA) nehmen in Berlin kaum zu. Die Berliner Gesundheitsstaatssekretärin Emine Demirbüken-Wegner (CDU) führt das auf Präventionserfolge zurück. mehr»