Samstag, 23. Mai 2015
Specials Medizin

1. Molekulare Schere: Mögliche HIV-Therapie in der Entwicklung

[22.05.2015] Sie entfernen den "Türgriff" und verwehren so HI-Viren den Eintritt in die Zelle: Forscher des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) haben eine molekulare Schere entwickelt, mit der sich das Gen für einen Rezeptor, den HI-Viren für die Infektion menschlicher Immunzellen benötigen, gezielt mehr»

2. Benfotiamin: Option bei Alzheimer?

[22.05.2015] Benfotiamin kann möglicherweise entzündliche Prozesse im Gehirn reduzieren, die bei neurodegenerativen Erkrankungen von Bedeutung sind. mehr»

3. Deutsche Stiftung für Herzforschung: Forschungspreis ausgelobt

[21.05.2015] Die Deutsche Stiftung für Herzforschung vergibt auch in diesem Jahr den August Wilhelm und Lieselotte Becht-Forschungspreis. Ausgezeichnet wird eine wissenschaftlich exzellente und zugleich patientennahe Forschungsarbeit auf dem Gebiet der Herz-Kreislauf-Krankheiten, teilt die Stiftung mit. mehr»

4. Dengue-Fieber & Co.: Mehr Forschung geplant

[20.05.2015] Forschende Arzneimittelhersteller haben im Vorfeld des deutschen G7-Gipfels verstärkte Anstrengungen im Kampf gegen vernachlässigte armutsbedingte Tropenkrankheiten und gegen Antibiotikaresistenzen angekündigt. mehr»
Neue Beiträge zu Specials

5. Schlaganfall: So erholt sich das Gehirn

[20.05.2015] Forscher des Centrums für Schlaganfallforschung Berlin haben herausgefunden, dass der Transkriptionsfaktor Stat3 die Angiogenese nach einem Schlaganfall stimuliert und überraschenderweise auch Einfluss auf die extrazelluläre Matrix im geschädigten Gehirngewebe nimmt ( mehr»

6. Studie: Immer mehr Hundertjährige

[19.05.2015] Die Zahl der hundertjährigen Deutschen hat sich laut einer Studie der Universität Heidelberg mehr als verdoppelt. mehr»

7. Forschung: Genveränderte Hefe produziert Opiate

[18.05.2015] Morphin, Codein und andere Opiate lassen sich bald aus Mikroorganismen gewinnen. Da dies auch mit Heimsets fürs Bierbrauen gelingen könne, stehen Regulierungsbehörden vor einem Problem. mehr»

8. Globaler Schutz: Merkel will nach Ebola-Epidemie WHO-Reform

[18.05.2015] In der Ebola-Krise hat die WHO versagt. Nun werden Konsequenzen gefordert. Angela Merkel regt einen Plan zum Katastrophenschutz an. WHO-Chefin Margaret Chan fordert Millionen für einen Notfonds. mehr»

9. Hyperurikämie: Auch Gene spielen eine Rolle

[18.05.2015] Ursache einer Gicht ist nicht die Völlerei. Mittlerweile wurde eine Reihe genetischer Faktoren identifiziert. Ein hoher Fruchtzuckerkonsum erhöht das Gicht-Risiko. Vor allem Softdrinks enthalten viel Fructose. mehr»

10. Vorhofflimmern: Home-Monitoring bietet keine Hilfe

[18.05.2015] Ein auf Home-Monitoring-Daten basierendes Antikoagulations-Management führte bei Patienten mit Vorhofflimmern zu keinen Verbesserungen. mehr»