Specials Medizin

1.  Barclay Medaille: Arbeit zu MRT des Herzens ausgezeichnet

[24.02.2017] Die kardiale MRT klärt zuverlässig Ursachen für akuten Brustschmerz auf. Für diese Erkenntnisse wurden Forscher nun geehrt.  mehr»

2.  Darmkrebs: Abwehrsystem in Darmzellen entschlüsselt

[24.02.2017] Das Protein ATR spielt wohl eine wichtige Rolle beim Schutz von Darmzellen gegen bestimmte Nahrungskarzinogene.  mehr»

3.  Rehabilitation: Neuer Prognosescore bei schwerem Schlaganfall

[24.02.2017] Welche Faktoren bestimmen über die Prognose nach schwerem Schlaganfall? Eine deutsche Studie gibt Auskunft zu den Heilungschancen.  mehr»

4.  Infektiologie: Mit Asthma-Arznei schwerer Pneumonie vorbeugen?

[23.02.2017] Forscher haben einen neuen Mechanismus der Immunabwehr bei Influenza-Infektion entdeckt.  mehr»

5.  Ebola-Forschung: Rasant in Fahrt

[23.02.2017] Noch gibt es keine Ebola-Arznei oder -Vakzine. Nach der jüngsten Epidemie in Westafrika fließt aber immer mehr Geld in Forschung und Entwicklung. Dabei schwindet die Rolle der öffentlichen Gelder zugunsten von Mitteln aus der biopharmazeutischen Industrie.  mehr»

6.  Mehr Studienteilnehmer: Prävention von Typ-1-Diabetes mit Insulin

[22.02.2017] 2015 wurde in Bayern die erste bevölkerungsweite Früherkennungsuntersuchung für Typ- 1-Diabetes gestartet (Fr1da-Studie).  mehr»

7.  Diabetes mellitus: Konzentriertes Insulin zu den Mahlzeiten bevorzugt

[21.02.2017] Von den Typ-2-Diabetikern in Deutschland, die mit Mahlzeiteninsulin therapiert werden, benötigen 72 Prozent mehr als 20 Einheiten pro Tag, wie das Unternehmen Lilly berichtet.  mehr»

8.  Innovative IT-Lösungen: Umfrage zu digitalem Diabetesmanagement

[21.02.2017] Digitales Diabetesmanagement scheint für Ärzte noch nicht selbstverständlich zu sein. Eine Umfrage soll den Status quo ermitteln.  mehr»

9.  Verletzung des Nervensystems: MS-Medikament repariert Myelinschicht

[21.02.2017] Von Kribbeln über Taubheitsgefühle bis zu Lähmungen reichen die Folgen verletzter Nerven. Eine Arznei, welche diese Schädigungen heilt, ist bisher noch nicht zugelassen.  mehr»

10.  Angeborene Herzfehler: Genmutationen für angeborene Vitien entdeckt

[21.02.2017] In einer Studie wurden 25 Genveränderungen gefunden, die eine statistisch signifikante Assoziation mit der Entstehung angeborener Herzfehler aufweisen.  mehr»