Specials Medizin

1.  Vorhofflimmern: Mann und Frau noch nicht auf Augenhöhe

[28.03.2017] Neue Daten bestätigen geschlechtsspezifische Unterschiede bei Vorhofflimmern. Der Frauen-Malus bei Antikoagulation und Schlaganfallrate ist aber offenbar verschwunden.  mehr»

2.  Darmkrebs: Zukunftsmusik Neue Methoden erkennen Krebs

[24.03.2017] Angst und Scham halten manche Menschen bisher von der Darmkrebsvorsorge ab. Ermöglichen neue Methoden höhere Teilnahmeraten?  mehr»

3.  Patientenportal: Initiative klärt über familiäres Krebsrisiko auf

[24.03.2017] Im Rahmen der Initiative Familiärer Darmkrebs stellen die niedergelassenen Magen-Darm-Ärzte Informationen auf dem Patientenportal www.magen-darm-aerzte.de zur Verfügung.  mehr»

4.  Gastroenterologen: Nüsse ersetzen keine Koloskopie

[23.03.2017] Der Berufsverband Niedergelassener Gastroenterologen Deutschlands (bng) mahnt zur Vorsicht bei Meldungen über Nahrungsmittel, die vor Krebs schützen sollen.  mehr»

5.  DPP4-Inhibitoren: Bessere Knochenheilung mit Antidiabetikum?

[23.03.2017] Die aus der Diabetestherapie bereits gut bekannten Gliptin-Präparate (DPP4-Inhibitoren) könnten künftig nicht nur Diabetikern helfen, sondern auch die Knochenheilung verbessern.  mehr»

6.  Preisausschreiben: Science Award für seltene Erkrankungen ausgelobt

[21.03.2017] Noch bis zum 2. Juli 2017 läuft die Bewerbungsfrist für den mit 50.000 Euro dotierten Care-for-Rare Science Award. Der Preis, der von der Care-for-Rare Foundation am Dr.  mehr»

7.  Zwangsstörung: Fehlt Protein SPRED2 im Gehirn?

[21.03.2017] Wenn ein molekularer Signalweg in der Amygdala zu stark aktiviert ist, kann das zu Zwangsstörungen führen. Diesen Zusammenhang haben Forscher nun aufgedeckt, wie die Universität Würzburg mitteilt.  mehr»

8.  Thrombosen bei HIT: Danaparoid zur Prophylaxe und Therapie

[17.03.2017] Das Heparinoid Danaparoid-Natrium kann als einziges alternatives Antikoagulans sowohl zur Prophylaxe der tiefen Venenthrombose bei Verdacht auf HIT als auch zur Therapie bei HIT angewendet werden.  mehr»

9.  Neues Forschungszentrum: Millionen-Investition für die Demenzforschung

[17.03.2017] Das Zentrum für neurodegenerative Erkrankungen in Bonn soll die Demenzforschung voranbringen. Fast 127 Millionen Euro haben der Bund und das Land NRW für den Neubau bereitgestellt.  mehr»

10.  Forschung: Wie Endothelzellen den Körper vor zuviel Eisen schützen

[16.03.2017] Forscher der Universitätsmedizin Mannheim liefern neue Erkenntnisse zur Regulation des Eisenstoffwechsels  mehr»