Sonntag, 20. April 2014
Specials Medizin

1. Westafrika: Ebola-Ausbruch geht auf Kleinkind zurück

[17.04.2014] Über 200 Erkrankte und 121 Tote: Der Ebola-Ausbruch in Westafrika wird wohl langsam eingedämmt. Eine erste Analyse zeigt jetzt: Ein Kind hat die Erkrankungswelle verursacht. Und: Das Virus ist parallel entstanden. Außerdem haben die Forscher den Weg des Ausbruchs nachgezeichnet. mehr»

2. Neuer Wirkstoff: Ein kleines Molekül stoppt Masern

[17.04.2014] Ein neues Molekül könnte bald Masern bei Ungeimpften stoppen. Zumindest bei Tieren klappt das ganz gut - mit einer Tablette und bei einem Masern-ähnlichen Virus. mehr»

3. Südkorea: Krankenversicherer klagt gegen Tabakhersteller

[15.04.2014] Drei große Zigarettenhersteller sollen nach Ansicht der staatlichen südkoreanischen Krankenversicherung für Behandlungskosten von Erkrankungen aufkommen, die auf das Rauchen zurückgeführt werden. mehr»

4. Genetik: Steuerung von Allergie-Zellen entschlüsselt

[15.04.2014] Wissenschaftlern der Charité - Universitätsmedizin Berlin ist es in Zusammenarbeit mit Kollegen aus Japan erstmalig gelungen, das vollständige Transkriptom× bestimmter menschlicher Immunzellen aufzuklären. mehr»
Neue Beiträge zu Specials

5. Coronavirus: Erster MERS-Fall im Jemen

[14.04.2014] Das MERS-Coronavirus ist erstmals bei einem Patienten im Jemen entdeckt worden. mehr»

6. FSME: Vogtland jetzt FSME-Risikogebiet

[14.04.2014] Und wieder einer mehr: In Deutschland gibt es mittlerweile 142 Kreise, die als Risikogebiet für die FSME gelten. Die Experten raten dort zur Impfung. mehr»

7. Immunsystem: Erfolg in der Forschung zu Lymphozyten

[14.04.2014] Forscher haben bisher unbekannte Vorläuferzellen identifiziert, aus denen alle Typen von Lymphozyten entstehen können. mehr»

8. Colitis ulcerosa: Gute Compliance zahlt sich aus

[11.04.2014] Die einmal tägliche Therapie mit Multi-Matrix-Mesalazin kann Patienten mit Colitis ulcerosa für ein Jahr in Remission halten. Auch bei partieller klinischer Remission ist dies möglich. mehr»

9. Studie ULTRA 3: Anhaltende Remission mit Adalimumab

[11.04.2014] Bei Patienten mit mittelschwerer bis schwerer aktiver Colitis ulcerosa wird mit Adalimumab eine langanhaltende klinische Remission erzielt. mehr»

10. Marker im Stuhl: Calprotectin als Hinweis auf CED-Rezidiv?

[11.04.2014] Das Ergebnis einer Bestimmung von Calprotectin im Stuhl kann für Aussagen herangezogen werden, wie wahrscheinlich bei Patienten mit chronisch-entzündlicher Darmerkrankung ein Rezidiv ist. Das hat eine Metaanalyse ergeben, die Professor Volker Groß vom Klinikum St. mehr»