Diabetes im Blick
Aktuelle Studienergebnisse, neue Therapieoptionen, wichtige Tipps für die tägliche Praxis - das alles bietet das Spezial "Diabetes im Blick". Aktuelle Meldungen weisen auf Kongresse und Veranstaltungen hin.

Und der Nestor der deutschen Diabetologie, Professor Hellmut Mehnert, gibt Tipps aus seiner reichen Erfahrung, räumt mit Irrtümern und Vourteilen auf und berichtet über aktuelle Forschungsprojekte.

1. Diabetischer Fuß und PAVK: Mehr Früherkennung, bitte!

[24.05.2016] Bei Verdacht auf ein diabetisches Fußsyndrom sollten stets auch die Beinarterien und Venen beachtet werden, denn ein neuroischämisches DFS ist keine Seltenheit. mehr»

2. Früherkennung wichtig: Höhere Krebsgefahr für Diabetes-Kranke

[19.05.2016] Krebs tritt bei Diabetikern gehäuft auf. Deshalb sollten Zuckerkranke die Angebote zur Früherkennung unbedingt wahrnehmen. mehr»

3. Diabetesrisiko einschätzen: Zeig her die Taille

[15.04.2016] Wie groß das Diabetesrisiko ist, lässt sich am Taillenumfang besser ablesen als am BMI oder am Gewicht, zeigen aktuelle Studien. Diese Grenzwerte sollten Ärzte im Blick behalten. mehr»

4. Novo Nordisk Akademie: 15 Jahre interaktive Fortbildung zu Diabetes

[04.04.2016] Mit der Novo Nordisk Akademie hat das pharmazeutische Unternehmen 2001 ein in Deutschland bis heute einzigartiges Fortbildungsprogramm für Ärzte und medizinisches Fachpersonal ins Leben gerufen. mehr»

5. "Gesünder unter 7": Fußball-Koch ist Botschafter

[04.04.2016] Holger Stromberg, der Koch der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft, ist dieses Jahr Botschafter der von Sanofi initiierten Aufklärungsaktion "Gesünder unter 7". mehr»

6. Typ-2-Diabetes: Insulintherapie rechtzeitig anpassen!

[04.04.2016] Ist der Nüchternblutzucker unter einer Basalinsulintherapie zu hoch, empfiehlt sich die Hinzunahme eines kurzwirksamen Insulins. mehr»

7. Prädiabetes: Höheres Risiko für Klinikaufnahmen in der Zukunft

[04.04.2016] Wer im mittleren Lebensalter einen erhöhten HbA1c-Spiegel hat, muss in den folgenden 20 Jahren häufiger ins Krankenhaus. mehr»

8. Insulinpumpen-Therapie: Schulung wird entwickelt

[23.02.2016] Ab April startet die Evaluation für INPUT, ein produktunabhängiges, strukturierte Schulungsprogramm für Menschen mit Insulinpumpentherapie. Mit der Studie soll der Nutzen des Schulungsprogramms getestet werden, um eine Zertifizierung durch BVA/DDG zu erreichen, teilt das Unternehmen Berlin-Chemie mehr»

9. Therapie: Beugen Statine Amputationen vor?

[23.02.2016] In einer Studie in Taiwan war die Amputationsrate bei Diabetikern mit Statintherapie nur halb so hoch, wie bei Patienten ohne. mehr»

10. Diabetes: Fixkombi als Alternative zur intensivierten Insulintherapie

[23.02.2016] Mit einer basal unterstützten Inkretin-Therapie wird der Blutzucker ohne Gewichtszunahme und Hypoglykämien gesenkt. mehr»