Ärzte Zeitung, 10.02.2009

 Kurz notiert

Diabetologen tagen vom 20. bis 23. Mai in Leipzig

Die 44. Jahrestagung der Deutschen Diabetes-Gesellschaft findet vom 20. bis 23. Mai in Leipzig statt. Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zur Entstehung von und Behandlung bei Diabetes mellitus und bewährte Therapiestandards stehen im Mittelpunkt. Zudem gibt es neue Forschungsergebnisse zur Inselzelltransplantation sowie zur Stammzell- und Gentherapie. (Rö)

Anmeldung bis 30. April an: K.I.T. GmbH, Association & Conference, Management Group & Co. KG, Kurfürstendamm 71, 10709 Berlin, Telefon: 0 1803 / 47-00 02, Fax: 0 30 / 24 60 32-00,

Infos im Internet: www.ddg2009.de

Lesen Sie dazu auch:

Wirksame Stoffwechselkontrolle
"Optimal ist, prä- und postprandiale Blutzuckerwerte zu messen"
Diabetologen tagen vom 20. bis 23. Mai in Leipzig
Bei starker Senkung des LDL schrumpft die Wanddicke
Abnehmen bessert Lebensqualität von Typ-2-Diabetikern
Risikofaktoren für Typ-2-Diabetes sind weit verbreitet
Kinder mit Diabetes in der Schule - da ist viel zu verbessern

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

So viel jünger und attraktiver macht Facelifting

Wer sein Gesicht straffen lässt, will in der Regel jünger und dynamischer aussehen. Das scheint tatsächlich zu klappen. mehr »

Niedrig dosiert starten und langsam erhöhen!

Die neue Gesetzeslage zur Verordnung von Cannabis auf Kassenkosten ist beim Schmerz- und Palliativtag begrüßt worden. Ärzte mit Erfahrung mit Cannabinoiden loben vor allem den Erhalt der Therapiefreiheit. mehr »

Obamacare bleibt!

Blamage für US-Präsident Donald Trump: In letzter Minute zogen die Republikaner die Abstimmung über die geplante Gesundheitsreform zurück. Gerade auch, weil die Zustimmung aus den eigenen Reihen fehlte. mehr »