Ärzte Zeitung, 02.06.2009

Menarini-Preis für Forschungen zu Adipositas

LEIPZIG(eb). Trotz fettreicher Kost schlank und zudem vor Diabetes geschützt bleiben? Bei Mäusen wurde jetzt eine natürliche Mutation in einem bestimmten Gen (Tbc1d1) entdeckt, die genau das bewirkt. Aufgrund der herausragenden Bedeutung für die Entwicklung neuer Therapie- und Präventionsansätze wurden Privatdozent Hadi Al-Hasani und Diplom-Biologin Alexandra Chadt für die Entdeckung von der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) mit dem diesjährigen Menarini-Preis geehrt.

Die Wissenschaftler vom Deutschen Institut für Ernährungsforschung (DIFE) bekamen den vom Unternehmen Berlin-Chemie mit 15 000 Euro dotierten Preis bei der DDG-Jahrestagung in Leipzig überreicht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »