Ärzte Zeitung, 08.09.2009

Insulin plus Pioglitazon ist vorteilhaft

BERLIN (Rö). Die Therapie mit Pioglitazon plus Insulin ist effektiv und sicher. Das zeigt die kürzlich veröffentlichte Zwischenauswertung einer laufenden Studie (Diabetlogie und Stoffwechsel, 4, 2009, 172). Daran beteiligen sich mehr als 4000 Patienten, die Insulin plus Pioglitazon erhalten. Die Befunde wurden während sechs Monaten erhoben.

Aufgrund der Ergebnisse einer ersten Zwischenauswertung der Daten von 2086 Patienten sanken die Blutzuckerwerte um nahezu einen Prozentpunkt von 8,2 auf 7,3 Prozent, hat der Erstautor Privatdozent Rainer Ludershausen aus Erfurt berichtet. Zudem benötigten die Patienten 22 Prozent weniger Insulin. Zudem waren die Blutdruck- und Lipidwerte besser.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

Psychotherapie-Richtlinie steht vor holprigem Start

Der Start der neuen Psychotherapie-Richtlinie am 1. April löst bei den Beteiligten keine Begeisterung aus. Die Kritik überwiegt. Lesen Sie die aktuellen EBM-Ziffern. mehr »