Ärzte Zeitung, 16.11.2010

Kurz notiert

Infos zu Zahlen, Fakten und Prävention

MÜNCHEN (eb). Das Buch "Diabetes in Deutschland" der Deutschen Diabetes Stiftung ist ein Sachbuch für Experten vieler mit Diabetes verbundener Wissenschaften und Verfechter einer Umorientierung, hin zu einem nachhaltigen Gesundheitssystem unter dem Motto:

Prävention vor Kuration, beginnend mit Fakten zur aktuellen Epidemiologie des Typ-2-Diabetes und seiner Folgeerkrankungen. Aktuelle Daten aus dem KORA-Survey zeigen die unverändert dramatische Prävalenz und Inzidenz des Typ-2-Diabetes.

Diabetes in Deutschland, ISBN 978-3-87490-813-9 im Buchhandel für 25,- Euro oder direkt zu bestellen per E-Mail: info@diabetesstiftung.de

Topics
Schlagworte
Diabetes im Blick (1138)
Krankheiten
Diabetes mellitus (8523)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »