Ärzte Zeitung, 09.06.2011

Nach EHEC-Infekt nicht sofort unter Leute gehen!

Nach EHEC-Infekt nicht sofort unter Leute gehen!

HAMBURG (dpa). Auch wer sich nach einer EHEC-Infektion wieder gesund fühlt, sollte nicht sofort wieder zur Arbeit gehen oder sich unter Menschenmengen mischen.

Darauf hat die Hamburger Gesundheitsbehörde hingewiesen - um das Risiko einer Übertragung möglichst zu 100 Prozent auszuschließen.

Erst wenn durch Labornachweise - wie etwa Stuhlproben - eindeutig belegt sei, dass Genesene den Erreger nicht mehr in sich tragen, sollten EHEC-Erkrankte wieder zu ihrer Arbeitsstelle oder zu Massenveranstaltungen gehen, hieß es.

"Dieser Hinweis gilt auch für diejenigen, die nicht stationär untergebracht waren."

Lesen Sie alle Berichte und Hintergründe in unserem Special zur EHEC-Welle.

Topics
Schlagworte
EHEC-Welle 2011 (172)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Personal-Notstand auf deutschen Intensivstationen

Auf deutschen Intensivstationen fehlen mehr als 3000 Spezialpflegekräfte. Die Krankenhäuser wollen reagieren. Das Personal denkt über einen Großstreik nach. mehr »

HIV-Impfung generiert Immunantwort

Eine Impfung gegen HIV ist in frühen klinischen Studien. Erste Ergebnisse sind positiv. mehr »

Warum die Putzhilfe glücklich macht

Putzen, Wäsche waschen, Kochen: Viele Menschen empfinden all das als nervige Pflichten. Wer Geld hat, kann andere für sich arbeiten lassen - und fühlt sich dann zufriedener. Das haben Forscher herausgefunden. mehr »