Ärzte Zeitung, 27.01.2015

Grundlagenforschung

Kandidaten für Dr. Paul Janssen Award gesucht

NEW BRUNSWICK. Für den Dr. Paul Janssen Award for Biomedical Research 2015 können online unter www.pauljanssenaward.com bis 15. März Nominierungen abgegeben werden.

Die angesehene Auszeichnung wird nach Angaben der Ausrichter, die zu Johnson & Johnson gehören, an Personen verliehen, deren wissenschaftliche Forschung einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung geleistet hat oder das Potenzial dazu hat.

Die Vorschläge würden von einem unabhängigen Komitee aus weltweit anerkannten Wissenschaftlern geprüft. Ab 2015 sei der Preis mit 200.000 US-Dollar dotiert. Das höhere Preisgeld spiegle die gestiegene Bedeutung der biomedizinischen Grundlagenforschung wider, heißt es. (maw)

Topics
Schlagworte
Grundlagenforschung (1001)
Organisationen
Johnson & Johnson (154)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »