Ärzte Zeitung, 27.01.2015

Grundlagenforschung

Kandidaten für Dr. Paul Janssen Award gesucht

NEW BRUNSWICK. Für den Dr. Paul Janssen Award for Biomedical Research 2015 können online unter www.pauljanssenaward.com bis 15. März Nominierungen abgegeben werden.

Die angesehene Auszeichnung wird nach Angaben der Ausrichter, die zu Johnson & Johnson gehören, an Personen verliehen, deren wissenschaftliche Forschung einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung geleistet hat oder das Potenzial dazu hat.

Die Vorschläge würden von einem unabhängigen Komitee aus weltweit anerkannten Wissenschaftlern geprüft. Ab 2015 sei der Preis mit 200.000 US-Dollar dotiert. Das höhere Preisgeld spiegle die gestiegene Bedeutung der biomedizinischen Grundlagenforschung wider, heißt es. (maw)

Topics
Schlagworte
Grundlagenforschung (948)
Organisationen
Johnson & Johnson (150)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Sind Computer bald die besseren Psychotherapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »

Kollege Computer, übernehmen Sie!

Eine computer-basierte Verhaltenstherapie kann Insomnie-Patienten den Schlaf zurückgeben. Der Erfolg ist ähnlich gut wie durch menschliche Therapeuten, bescheinigt ein kalifornischer Professor. mehr »

Kein frisches Geld in Sicht

Die umfassende Studien-reform soll zunächst ohne zusätzliches Geld auskommen. Darauf haben sich Bund und Länder geeinigt, wie aus dem vertraulichen Papier hervorgeht. mehr »