Dossier Schilddrüse

In Kooperation mit der Schilddrüsen-Initiative Papillon

1. Schwangerschaft: Stresstest für die Schilddrüse

[27.01.2016] Zu Beginn der Schwangerschaft haben viele Frauen einen Mangel an Schilddrüsenhormonen, weil sie zu wenig Jod mit der Nahrung aufnehmen. Das kann IQ-Punkte beim Baby kosten, warnen Nuklearmediziner. mehr»

2. Schilddrüsen-Knoten: Entartungsrisiko ist altersabhängig

[14.12.2015] Je älter Patienten sind, desto mehr Schilddrüsenknoten werden entdeckt. Das relative Risiko für maligne Knoten sinkt aber um 2,2 Prozent pro Lebenjahr - so das Ergebnis einer Studie. mehr»

3. Schilddrüsenhormone: Jenseits klassischer Konzepte

[02.11.2015] Schilddrüsenhormone gelangen aktiv durch spezifische Transportproteine in die Zelle. Ihre Namen: MCT8, Lat2 oder Oatp14. Diese Transporter wechselwirken mit anderen Arzneimitteln. mehr»

4. Schilddrüsenfunktionsstörung: Normaler IQ dank postnataler Therapie

[19.10.2015] Bei Kindern stehen angeborene Funktionsstörungen im Vordergrund. Wird eine angeborene Hypothyreose postnatal therapiert, entwickeln die Kinder eine normale Intelligenz. mehr»
Neue Beiträge zu Specials

5. "Schilddrüse 2015": Patient steht im Fokus

[17.06.2015] Vom 8. bis 10. Oktober findet in Heidelberg das 22. Henning-Symposium über die Schilddrüse statt. Dieses Jahr ist das Motto "personalisierte Schilddrüsenmedizin". mehr»

6. Schilddrüsenknoten: Verlaufskontrolle im Fokus

[11.05.2015] "Check your Body" war das Motto eines Gesundheitstags am Standort Wiesbaden des Springer-Fachverlags. Die Mitarbeiter konnten Schilddrüse, Venen und Lungenfunktion untersuchen lassen. mehr»

7. Schilddrüse: Hyperthyreose lässt Blutzucker entgleisen

[04.05.2015] Die Schilddrüsenfunktion beeinflusst den Zuckerstoffwechsel. Bei Diabetikern kann eine Fehlfunktion der Schilddrüse zu Blutzucker-Entgleisungen führen. mehr»

8. Gutartige Schilddrüsenknoten: Regelmäßige Kontrollen meist überflüssig

[08.04.2015] Bei kleinen oder zytologisch unauffälligen Schilddrüsenknoten wird in den meisten Leitlinien zwar noch zu regelmäßigen Kontrolluntersuchungen geraten. In den meisten Fällen könnten sich Patienten die allerdings sparen. mehr»

9. Schilddrüsen-Ca: Risikofaktor Klima?

[01.04.2015] Wer in kalten Regionen wohnt, hat ein erhöhtes Risiko für Schilddrüsenkrebs. Das legt eine epidemiologische Studie aus den USA nahe. mehr»

10. Jodversorgung: Zeigt her Eure Haare!

[16.03.2015] Die Jodausscheidung im Urin zeigt nur die aktuelle Jodzufuhr an. Ein Langzeitindikator für den Jodstatus könnten Haaranalysen sein. mehr»