1.  CED bei Kindern: Früh Biologika verhindert Komplikationen

[25.05.2017] Bei Kindern mit CED sollte die Mukosaheilung Therapieziel sein, um etwa Strikturen zu verhindern. Mit einem Biologikum kann dies gut erreicht werden.  mehr»

2.  Psychologie: Siegel für seriöse Online-Dienste

[25.05.2017] Im Gesundheitswesen sprießen die Start-ups aus den Löchern, die angeblich Menschen mit psychischen Problemen Hilfe anbieten.Ein neues Siegel soll für Qualität sorgen.  mehr»

3.  Kardiologie: Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

[25.05.2017] Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung.  mehr»

4.  Forschung: Mit Methylenblau zur Demenz-Therapie?

[24.05.2017] Eine Studie deutet darauf hin, dass der Farbstoff Methylenblau Stammzellen im Gehirn aktiviert und so bei der Behandlung von Alzheimer-Patienten helfen könnte.  mehr»

5.  Kinder Impfen: Bei Elternstreit sagt die STIKO, wer Recht hat

[24.05.2017] Sind sich beide Eltern nicht einig, ob ihr Kind geimpft werden soll, zählen im Zweifel die Impf-Empfehlungen der STIKO.  mehr»

6.  Reproduktionsmediziner: 19 Kinder mit eigenem Sperma gezeugt?

[24.05.2017] Ein Reproduktionsmediziner soll mit eigenem Sperma die Eizellen Dutzender Frauen befruchtet und so mindestens 19 Kinder gezeugt haben.  mehr»

7.  Johanniskraut-Extrakt: Phototoxische Reaktionen sind eine Ausnahme

[24.05.2017] Antidepressiva werden immer wieder mit einer erhöhten dermalen Lichtempfindlichkeit in Verbindung gebracht.  mehr»

8.  Gewerkschaft warnt: Psychische Probleme im Fußball nehmen zu

[24.05.2017] Im Profi-Fußball wird eine Menge Geld verdient. Dabei bleibt Druck nicht aus. Die Spielergewerkschaft VDV schlägt nun Alarm.  mehr»

9.  Orthopädie: Zulassung für Gelenkknorpelprodukt in Sicht

[24.05.2017] Im Zusammenhang mit dem laufenden EU-weiten Zulassungsverfahren für das von der CO.DON AG angebotene Gelenkknorpelprodukt hat die CO.  mehr»

10.  Diabetesmanagement: Schub durch Digitalisierung

[24.05.2017] Die Digitalisierung des Diabetesmanagements könnte die Diabetiker-Versorgung revolutionieren. Ideen gibt es reichlich, auch bei Patienten.  mehr»