Freitag, 22. August 2014

1. Pädiatrie: Seelische Leiden oft zu spät entdeckt

[22.08.2014] Psychische Störungen bei Kindern werden zu spät erkannt, sagen Experten. Sie fordern, bereits bei den Früherkennungsuntersuchungen auf psychische Probleme zu achten. mehr»

2. Erektile Dysfunktion: Stoßwellen verhelfen zu Erektionen

[22.08.2014] Männern mit schwerer erektiler Dysfunktion (ED) lässt sich offenbar mit einer Stoßwellentherapie auf die Sprünge helfen, wie eine Studie ergeben hat. mehr»

3. Missbrauchsvorwürfe: Verdächtigter Klinikarzt ist zweifacher Vater

[22.08.2014] Ein Chefarzt steht unter Porno-Verdacht: Er soll in einem Bamberger Krankenhaus Patientinnen betäubt und sexuell missbraucht haben. Jetzt hat sich der Klinikbetreiber zu Wort gemeldet - und konkrete Angaben zu den Vorwürfen gemacht. mehr»

4. AOK NordWest: Neues Versorgungskonzept für Patienten mit Depression

[22.08.2014] Ein neues Versorgungskonzept von AOK NordWest, der Ärztegenossenschaft Nord e.G. und der Gesundheitsnetz östliches Holstein Management GmbH soll in der Region östliches Holstein die ambulante Betreuung von Patienten mit leichter oder mittelgradiger Depression verbessern. mehr»

5. Kongress: Urologen tagen im Oktober

[22.08.2014] Vom 1. bis 4. Oktober findet in Düsseldorf der 66. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie statt. Im Fokus steht die alternde Gesellschaft mit den damit verbundenen medizinischen, ökonomischen, berufspolitischen und ethischen Aspekten. mehr»

6. Kampf gegen Ebola: ZMapp-Vorräte sind aufgebraucht

[22.08.2014] Die beiden US-Amerikaner, die das experimentelle Ebola-Therapeutikum ZMapp bekamen, sind als geheilt aus der Klinik entlassen worden. Drei weiteren mit der Antikörper-Arznei behandelten Fachkräfte in Liberia geht es besser. Doch jetzt sind alle ZMapp-Vorräte aufgebraucht. mehr»

7. Totschlagsverdacht: Wartelisten-Manipulation am Berliner Herzzentrum?

[22.08.2014] Der Republik steht ein neuer Transplantationsskandal ins Haus: Am Deutschen Herzzentrum in Berlin hat es womöglich Manipulationen an der Warteliste gegeben. Es geht um fast 30 Fälle. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen des Verdachts auf Totschlag. mehr»

8. Erektile Störungen: Harnsäure als Risikofaktor?

[22.08.2014] Ein erhöhter Harnsäurespiegel im Blut ist, einer iranischen Studie zufolge, möglicherweise ein unabhängiger Risikofaktor für die erektile Dysfunktion (ED). mehr»

9. Kongenitale Neutropenie: Immunschwäche durch Defekte im Gen Jagunal-1

[22.08.2014] Forscher der LMU München haben eine neue Ursache angeborener Immunschwächekrankheiten entdeckt: Gendefekte im Gen "Jagunal-1" verhindern, dass neutrophile Granulozyten weder in ausreichender Zahl ausreifen noch adäquat funktionieren. mehr»

10. Psoriasis: Langzeiteffekt an Haut und Gelenken

[22.08.2014] Psoriasis-Patienten, die eine Systemtherapie mit Ustekinumab erhalten, können hinsichtlich der Hautbefunde wie auch hinsichtlich der Gelenkbefunde mit einer dauerhaften Wirksamkeit rechnen. Besonders hohe Ansprechraten werden bei Enthesitis erreicht. mehr»