Montag, 22. Dezember 2014

BfArM: Nur noch 55 Präparate auf der schwarzen Liste

[19.12.2014] Nach dem Skandal um gefälschte Zulassungsstudien in Indien schrumpft die Liste der vom Markt gezogenen Präparate.  mehr »

ASV: Zwei neue Indikationen im Januar

[19.12.2014] Die Ambulante Spezialfachärztliche Versorgung ist in Bewegung. Für die Behandlungen schwerer Verlaufsformen gynäkologischer Tumoren und des seltenen Marfan-Syndroms will der Gemeinsame Bundesausschuss bereits im Januar organisatorische Vorgaben beschließen.  mehr »

Auf dem Weg: Bundesrat beschließt Familienpflegezeit

[19.12.2014] Eine zweijährige Familienpflegezeit sowie eine bezahlte Auszeit von zehn Tagen sollen Arbeitnehmern künftig die Pflege eines schwer kranken A  mehr »

KBV stellt klar: Der E-Card entkommt man nicht auf Dauer

[19.12.2014] E-Card-Skeptiker können sich der elektronischen Gesundheitskarte auf Dauer nicht entziehen. Denn wie die KBV nun klarstellt, ist der Anspruchsnachweis der Kasse auf Papier nur im Ausnahmefall und zeitlich befristet erlaubt.  mehr »

Bundesarztregister: Ärzteschaft wird weiblicher

[19.12.2014] Unter den niedergelassenen Ärzten sind immer mehr Frauen. Das zeigen Daten aus dem Bundesarztregister, wie die KBV vermeldet.  mehr »

Zuckerkonsum in den USA: Ist eine Softdrink-Steuer die Lösung?

[19.12.2014] Nicht nur an Weihnachten ist Sugar-Hochsaison: Beim Zuckerkonsum sind die US-Bürger kaum zu bremsen. Eine Stadt prescht deshalb vor und führt im neuen Jahr eine Steuer auf süße Softdrinks ein.  mehr »

Onkologie-Vereinbarung: Das ändert sich zum 1. Januar

[19.12.2014] Zum neuen Jahr wird die Onkologie-Vereinbarung angepasst, teilt die KBV mit. Neuerungen gibt es bei der Entfristung der Übergangsregelung und bei den Kostenpauschalen.  mehr »

Krebs 2014: 19.000 Berliner neu erkrankt

[19.12.2014] Lungenkrebs bleibt Hauptursache für die Krebssterblichkeit in Berlin. Für das laufende Jahr wird mit etwa 19.000 Krebs-Neuerkrankungen gerechnet.  mehr »

Asthma: Verbesserte Symptomkontrolle

[19.12.2014] Symptomatische Asthma-Patienten profitieren von einer zusätzlichen Therapie mit Tiotropium. Erste Praxiserfahrungen bestätigen signifikante Verbesserungen von Symptomkontrolle und Lungenfunktion.  mehr »

Dermatologie: Studie bestätigt Haut als Spiegel der Seele

[19.12.2014] Jede dritte Hautkrankheit tritt gemeinsam mit psychischem Leiden auf, hat eine neue Studie ergeben.  mehr »

Ab 2016: Entlastung bei Kfz-Steuer in trockenen Tüchern

[19.12.2014] Entlastung bei der Kfz-Steuer verspricht das Bundesministerium der Finanzen (BMF). Allerdings profitieren Ärzte als Praxisinhaber oder Privatperson davon erst ab 2016. Die Entlastung ist nämlich an die für 2016 geplante Pkw-Maut gekoppelt, die das Bundeskabinett noch am Mittwoch durchgewunken hat.  mehr »

Vertretungsfall und Notfallversorgung: Honorar-Neuerungen beschlossen

[19.12.2014] Kurz vor Weihnachten haben sich KBV und Kassen auf einige Honorar-Änderungen geeinigt. So gibt es eine Neuregelung für Vertretungsfälle und drei neue EBM-Ziffern bei der Notfallversorgung.  mehr »

Assistierter Suizid: Ethikrat warnt vor Gefahren eines "Sterbehilfegesetzes"

[19.12.2014] Der Deutsche Ethikrat hat heute Stellung zur Sterbehilfe bezogen. In Fragen des ärztlichen Berufsrechts hat das Gremium eine gänzlich andere Haltung als die Ärztekammern.  mehr »

Urteil: Fester Urlaubsanspruch auch bei Arbeitgeberwechsel

[19.12.2014] Wie ist der Urlaub aufzuteilen, wenn eine MFA unterjährig die Praxis wechselt? Dazu hat aktuell das Bundesarbeitsgericht entschieden (Az.: 9 AZR 295/13).  mehr »

Verordnung: Ärzte nehmen zentrale Rolle bei OTC ein

[19.12.2014] Demografie, gesundheitspolitische Einschnitte, aber auch das Internet lassen verordnende Ärzte immer wichtiger werden für OTC-Anbieter. Das zeigte eine Expertenrunde in London.  mehr »

Diabetes-Prävention: Kann eine App vom Arzt helfen?

[19.12.2014] Das Hauptproblem bei der Diabetes-Prävention ist es, Risikopatienten zu mehr Bewegung zu motivieren. Roche Diagnostics versucht es nun mit einer App für Ärzte und Patienten.  mehr »

Öffnung der Kliniken: Konkurrenz für Niedergelassene wird schärfer

[19.12.2014] Die KBV befürchtet, dass sich durch die Öffnung von Krankenhäusern zur ambulanten Versorgung Nachteile für niedergelassene Ärzte ergeben.  mehr »

Psycho-Onkologie: Vermittlung ist Engpass

[19.12.2014] Psychoonkologische Mitbetreuung halten Haus- und Fachärzte für wichtig. Doch wohin mit den Patienten?  mehr »

Beitragssätze: Koalition schärft Preiswettbewerb in der GKV

[19.12.2014] Kassen kündigen flächendeckend Zusatzbeiträge an. Beiträge bleiben konstant oder sinken geringfügig.  mehr »

Lohnuntergrenze: Für MFA gilt mehr als der Mindestlohn

[19.12.2014] Ab dem 1. Januar gilt die gesetzliche Lohnuntergrenze von 8,50 Euro pro Stunde. Dies betrifft allerdings in der Regel nicht die Medizinischen Fachangestellten (MFA), wie der Verband der medizinischen Fachberufe (VmF) auf  mehr »

Erbgut-Mutation: Neu entdeckter Gendefekt legt Immunsystem lahm

[19.12.2014] Eine neu entdeckte Erbgut-Mutation ist verantwortlich für eine seltene, aber schwerwiegende Immunschwäche-Krankheit, wie Forscher jetzt herausgefunden haben.  mehr »

Online-Lernprogramm: So klappt die Verordnung von Heilmitteln und Co.

[19.12.2014] Die Verordnung von Heilmitteln oder häuslicher Krankenpflege bereitet immer wieder Schwierigkeiten in den Praxen. Online-Lernprogramme der AOK unterstützen Praxisteams bei der richtigen Vorgehensweise.  mehr »

Vitamin D: Gene bedingen Mangel

[19.12.2014] Genetisch bedingte niedrige Vitamin-D-Spiegel haben eine höhere Gesamt- und auch Krebsmortalität zur Folge. Das Risiko, an einer kardiovaskulären Erkrankung zu sterben, erhöht der Mangel aber offenbar nicht, wie eine aktuelle Studie zeigt.  mehr »

Antibiotika in der Schwangerschaft: Höheres Asthmarisiko fürs Kind?

[19.12.2014] Die Einnahme von Antibiotika in der Schwangerschaft steht im Verdacht, das Asthmarisiko des Kindes zu erhöhen. Eine schwedische Studie liefert jetzt neue Daten, die Klarheit bringen könnten.  mehr »

Vor 25 Jahren und heute: Eine Nachtschicht als Pfleger

[19.12.2014] Die Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte haben sich in den letzten 25 Jahren gravierend verändert. Vor allem, was die Nachtschicht angeht. Eine neue Studie hat das genauer unter die Lupe genommen.  mehr »