Freitag, 25. Juli 2014

Ärzte-Korruption: Bayerns Justizminister fordert fünf Jahre Haft

[25.07.2014] Bayerns Justizminister Winfried Bausback (CSU) hat sich für hohe Strafen bei Korruption im Gesundheitswesen ausgesprochen.  mehr »

Welt-Aids-Kongress: Streit zwischen Russland und IAS

[25.07.2014] Ein Streit zwischen Russland und den Veranstaltern der 20. Welt-Aids-Kongress hat den letzten Konferenztag in Melbourne überschattet.  mehr »

Schießerei: Ein Toter in US-Psychiatrie - verletzter Arzt

[25.07.2014] Bei einer Schießerei in einem Krankenhaus im US-Bundesstaat Philadelphia hat ein Psychiatrie-Patient eine Sozialarbeiterin getötet und einen Arzt verletzt.  mehr »

Forschungsgelder: Nur ein Prozent für Antibiotika

[25.07.2014] Resistenzen gegen Antibiotika - auch neuerer Generationen - treiben Ärzte und Forscher um. Nun zeigt eine britische Studie: Trotz des bekannten Problems gibt es kaum Forschungsgelder für neue Arzneien.  mehr »

Gaza-Krieg: WHO fordert "humanitären Korridor"

[25.07.2014] Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat angesichts der anhaltenden Kämpfe im Gazastreifen einen "humanitären Korridor" gefordert. Hilfskräfte sollten so Verletzte evakuieren und "lebensrettende Medikamente" in das Gebiet bringen können, teilte die UN-Organisation am Freitag in Genf mit.  mehr »

Gegen Diskriminierung: Aids-Experten wollen "niemanden zurücklassen"

[25.07.2014] Noch immer werden Menschen mit Aids und HIV-Risikogruppen in vielen Ländern diskriminiert. Der Welt-Aids-Kongress hat jetzt ein Zeichen dagegen gesetzt.  mehr »

Kommentar zur MHH: Nötiger Befreiungsschlag

[25.07.2014] Die Freiheit von Forschung und Lehre ist ein hohes Gut. Unser Grundgesetz garantiert sie bereits im fünften Artikel - jenem, der üblich die Überschrift "Meinungsfreiheit" trägt.  mehr »

Risikofaktor: Zwei von drei Obdachlosen psychich krank

[25.07.2014] Viele Wohnungslose landen einer Studie zufolge auf der Straße, weil sie psychisch krank sind und Hilfe fehlt.  mehr »

Kongress: Andrologen tagen im September in Gießen

[25.07.2014] Vom 18.-20. September 2014 findet die 26. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Andrologie (DGA) an der Justus-Liebig-Universität Gießen statt.  mehr »

Lymphom: Radiatio im Frühstadium unverzichtbar

[25.07.2014] Die Strahlen- oder Radiotherapie ist bis heute ein unverzichtbarer Bestandteil der Therapie beim Hodgkin-Lymphom geblieben.  mehr »

Heidelberg: Kleinste Endoskope entfernen Speichelsteine

[25.07.2014] Die Universitäts-HNO-Klinik Heidelberg bietet die minimal-invasive Entfernung von Steinen der Speicheldrüsen als Alternative zur Operation an.  mehr »

Berlin: Hirnstamm-Implantat bei gehörlosem Kind verpflanzt

[25.07.2014] Vor Kurzem hat ein interdisziplinäres Ärzteteam des Sankt Gertrauden-Krankenhauses in Berlin einem 11-jährigen Jungen ohne Hörorgane ein Auditorisches Hirnstammimplantat (ABI) zur Wiederherstellung seines Hörvermögens eingesetzt.  mehr »

Osteoporose: Denosumab für alle Männer

[25.07.2014] Mehr Therapieoptionen für Männer mit Osteoporose: Der Antikörper Denosumab ist nun für alle Männer mit erniedrigter Knochenmineraldichte und erhöhtem Frakturrisiko zugelassen.  mehr »

Sommerhitze: Nierensteinen vorbeugen!

[25.07.2014] Zur Prävention von Nierensteinen sollten Patienten jetzt auf eine deutlich erhöhte Trinkmenge und auf die hellgelbe Färbung des Urins achten.  mehr »

Therapiestudie: Patienten mit Alpträumen gesucht

[25.07.2014] Wie kann man belastenden, häufig wiederkehrenden Träumen eine neue positive Richtung geben? Psychologen der Universität in Frankfurt vergleichen derzeit zwei Behandlungsansätze bei Alpträumen, teilt die Universität Frankfurt mit.  mehr »

COPD: Neue Fixkombi lindert Atemnot

[25.07.2014] Für COPD-Patienten steht seit Kurzem eine neue Therapieoption zur Symptomlinderung zur Verfügung: die Fixkombination aus Umeclidinium und Vilanterol zur einmal täglichen Inhalation.  mehr »

GM-CSF-Hemmung: Neuer Ansatz zur Therapie bei MS

[25.07.2014] Die Hemmung eines bestimmten Botenstoffs des Immunsystems bietet einen neuen Ansatz zur Therapie bei multipler Sklerose.  mehr »

Externe Dienstleister: Outsourcing für Termine, Recall & Co

[25.07.2014] Outsourcing ist auch in Arztpraxen möglich - zum Beispiel, indem die Terminvergabe an Dienstleister ausgelagert wird. Noch erfährt das Modell allerdings keinen großen Ansturm.  mehr »

Frühchen gestorben: Klinik in Lippstadt auf Keimsuche

[25.07.2014] Nach dem Tod eines Frühchens infolge einer Besiedelung mit E.coli Bakterien geht im Evangelischen Krankenhaus Lippstadt die Ursachensuche weiter. Die mikrobiologische Untersuchung von 50 Proben hat nicht zur erhofften Identifizierung des Keimherds geführt.  mehr »

Kommentar: Heim-Dilemma Influenza

[25.07.2014] Der Ausbruch von Influenza in einem Pflegeheim ist für alle Beteiligten ein Albtraum. Die Bewohner haben aufgrund ihres Alters und ihrer Grunderkrankungen generell ein hohes Sterberisiko.  mehr »

Telematik: Test-KVen legen Wunschliste vor

[25.07.2014] Das für dieses Jahr angekündigte eHealth-Gesetz soll dafür sorgen, dass nur Telematik-Anwendungen in die ambulante ärztliche Versorgung gelangen, die praxistauglich sind, Zusatznutzen für Patienten und Ärzte haben, den Aufwand reduzieren und keine zusätzlichen Kosten verursachen.  mehr »

Erstes Halbjahr: Roche ringt weiter mit starkem Franken

[25.07.2014] Der starke Schweizer Franken drückt weiter auf das Ergebnis des Pharmakonzerns Roche. Der Höhenflug der heimischen Währung zehrte die Zuwächse vor allem beim Verkauf von Krebsmedikamenten komplett auf - Umsatz und Gewinn gingen im ersten Halbjahr leicht zurück.  mehr »

San Raffaele: Merck Serono verlängert Kooperation

[25.07.2014] Merck Serono, die biopharmazeutische Sparte des Darmstädter Pharmaunternehmens Merck, und das Institut für experimentelle Neurologie (INSPE) des Universitäts- und Forschungsklinikums San Raffaele in Mailand haben nach Unternehmensangaben die Fortsetzung ihrer strategischen Allianz besiegelt.  mehr »

VDGH: Markt für molekulare Diagnostik wächst rasant

[25.07.2014] Der weltweite Markt für molekulare Diagnostik ist in den vier Quartalen des vergangenen Jahres jeweils zwischen 12,8 und 24,9 Prozent gewachsen. Das ergibt eine Untersuchung der Fachabteilung Life Science Research (FA LSR) im Verband der Diagnostica Industrie (VDGH).  mehr »

Bayern: Ministerin Huml setzt auf Förderung

[25.07.2014] Die Gesundheitsversorgung in Bayern soll sich weiter verbessern, so Gesundheitsministerin Melanie Huml am Donnerstag beim 11. Barmer GEK Forum in Deggendorf.  mehr »