WHO: Probleme mit HIV-Tests in armen Ländern

[26.08.2016] Engpässe bei HIV-Tests in Entwicklungsländern könnten die Ziele bei der Eindämmung der weltweiten Pandemie gefährden, warnen Experten von der WHO.  mehr »

Lieferengpässe für Arzneimittel: Bundesregierung will nicht reagieren

[26.08.2016] Bei den Lieferengpässen für Arzneimitteln sieht die Bundesregierung keinen Handlungsbedarf. Dafür hagelt es von vielen Seiten Kritik.  mehr »

Start: Neuartiger Impfstoff gegen Chikungunya im Test

[26.08.2016] Den Start einer Phase-II-Studie zum Test eines prophylaktischen Impfstoffes gegen das Chikungunya-Virus, meldet das österreichische Biotech-Unternehmen Themis Bioscience.  mehr »

Nachweis: Resistenz gegen wichtiges Notfall-Antibiotikum

[26.08.2016] Resistente Bakterien gegen das Notfall-Antibiotikum Colistin breiten sich schon seit mindestens 2012 unter Menschen in Deutschland aus. Mikrobiologen gelang jetzt der Nachweis bei einer Patientenprobe aus diesem Jahr, berichtet die Universität Münster.  mehr »

MFA: 2200 Ausbildungsplätze unbesetzt

[26.08.2016] Wer noch einen Ausbildungsplatz sucht, hat die Wahl: Auch bei beliebten Berufen gibt es noch viele offene Stellen.  mehr »

Barmer-GEK: "Zusatzbeiträge steigen nicht so stark wie befürchtet"

[26.08.2016] Nach Einschätzung der Barmer GEK werden die Zusatzbeiträge der GKV doch eher moderat steigen. Dennoch könne keine Rede von Entwarnung sein.  mehr »

Prostatakrebs: Kampagne für mehr Gespräche

[26.08.2016] Müdigkeit, Schmerzen, Angst, Stress: Viele Patienten mit fortgeschrittenem Prostata-Ca ignorieren solche Symptome oder sprechen nicht darüber. Eine Kampagne soll das ändern.  mehr »

Abrechnung: Zehn PVS treten nun gemeinsam auf

[26.08.2016] Die mittelständischen Privatärztlichen Verrechnungsstellen haben sich zu einer Gemeinschaft zusammengeschlossen. Sie wollen ihre Leistung nach außen einheitlich darstellen.  mehr »

Studie: STEMI-Sterblichkeit steigt mit Call-to-Balloon-Time

[26.08.2016] Auch in einer aktuellen Kohorte von Patienten mit ST-Hebungsinfarkt erweist sich die Zeit vom Notruf bis zur Ballondilatation als kritisch für die Kurzzeitmortalität.  mehr »

Alternativmedizin: Ärzte warnen vor Heilpraktikern

[26.08.2016] Die Freie Ärzteschaft ermahnt Bürger, die neben der klassischen Medizin auch komplementäre, naturheilkundliche oder alternative Behandlungsmöglichkeiten in Anspruch nehmen möchten, dies nicht bei einem Heilpraktiker zu tun. Aus Sicht des Ärzteverbandes sind Mediziner dafür die richtigen Ansprechpartner.  mehr »

Internetsucht: Hilfs-Angebot im Netz

[26.08.2016] Bald finden Internetsüchtige Hilfe direkt im Netz. Die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie der Ruhr-Universität Bochum startet ab 1. September eine Online-Ambulanz, kurz Oasis.  mehr »

Urteil: Unzureichende Aufklärung: Schadenersatz

[26.08.2016] Dass er einen Patienten nicht ausreichend über Op-Risiken aufgeklärt hat, kostet einen Arzt 6000 Euro Schmerzensgeld.  mehr »

Sachsen: So viele HIV-Infektionen wie nie zuvor

[26.08.2016] Die Zahl der HIV-Neuinfektionen hat in Sachsen einen neuen Höchststand erreicht.  mehr »

Ambrosia-Pollen: Klimawandel begünstigt Allergien

[26.08.2016] Nach Prognosen könnte es in Europa bis 2050 allein 77 Millionen Ambrosia-Allergiker geben.  mehr »

Krankenkassen: Bayern will "Weichenstellung" im Morbi-RSA

[26.08.2016] Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml will die Regionalkomponente für den Morbi-RSA. Warum, hat sie bei einer Tagung der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw) erläutert.  mehr »

UKSH: erste Einheit des Masterplans abgeschlossen

[26.08.2016] Am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) ist die erste Einheit des baulichen Masterplans abgeschlossen. Die neue hämatologisch-onkologische Station der Klinik für Innere Medizin II in Kiel ist in nur vier Monaten in Modulbauweise entstanden und in Betrieb genommen worden.  mehr »

Kliniken: Asklepios verbessert Umsatz und Rentabilität

[26.08.2016] Der private Klinikbetreiber Asklepios meldet bessere Halbjahresergebnisse als im Vorjahr: Bis Ende Juli sei der Umsatz um 4,5 Prozent auf 1,6 Milliarden Euro gestiegen, der Betriebsgewinn (EBITDA) habe sich um mehr fast sieben Prozent auf 179,6 Millionen Euro erhöht.  mehr »

MVZ: Wachstumsgeschichte geht weiter

[26.08.2016] Auch im vergangenen Jahr hat die Anzahl der in Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) arbeitenden Ärzte weiter zugenommen.  mehr »

Banken: apoBank baut Kreditgeschäft weiter aus

[26.08.2016] Wachsender Kreditbestand, mehr Kunden und Mitglieder, aber Gegenwind bei den Erträgen: Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank hat sich im ersten Halbjahr 2016 trotz anhaltender Niedrigzinsen wirtschaftlich gut behauptet.  mehr »

Weizensensitivität: Diagnostik über's Blut?

[26.08.2016] Die Nicht-Zöliakie-Nicht-Weizenallergie-Weizensensitivität ist bislang eine Ausschlussdiagnose. Jetzt gibt es erste Hinweise, dass die Störung zu messbaren Veränderungen der Immunaktivität führen kann.  mehr »

Hirnblutungen nach Schlaganfall: Vorsicht nach Thrombolyse!

[26.08.2016] Eine Thrombolyse erhöht bei Schlaganfallpatienten, bei denen sehr viele zerebrale Mikroblutungen zu finden sind, das Risiko für symptomatische intrazerebrale Blutungen.  mehr »

Nutzenbewertung von Medizinprodukten: Ab sofort gelten neue Regeln!

[26.08.2016] Der GBA hat geliefert: Medizinprodukte hoher Risikoklasse, die neue Untersuchungs- und Behandlungsmethoden darstellen, unterliegen neuen Bewertungsregeln. Die Medizintechnikbranche fordert eigene wissenschaftliche Leitlinien.  mehr »

Modellprojekt: Ein Dorf nur für Geflüchtete

[26.08.2016] Einmal in Deutschland angekommen, müssen viele Flüchtlinge einen neuen, nun geschützten Alltag finden. Das "Michaelisdorf" in Darmstadt hilft Frauen und ihren Kindern dabei - trotz kultureller Hürden.  mehr »

Gegenteiliger Effekt: Robo-Baby macht Lust auf echte Kinder

[26.08.2016] Eigentlich sollten schreiende Babysimulator-Puppen Teenager von Schwangerschaften abhalten. Doch das Gegenteil ist der Fall, fanden nun australische Forscher heraus.  mehr »

Krux mit der Diagnose: Aufhören oder Weitermachen?

[26.08.2016] Dr. Jessica Eismann-Schweimler absolviert derzeit ihre Weiterbildung. Sie fragt sich: Kann ich einen eingeschlagenen diagnostischen Pfad abbrechen? Oder ist Nichtstun manchmal doch die bessere Wahl?  mehr »