Ärzte Zeitung, 28.04.2004

Spartenradio für Soziales

Infos des Wohlfahrtsverbandes zu Gesundheitsthemen

STUTTGART (dpa). Der Deutsche Paritätische Wohlfahrtsverband startet zusammen mit der Hochschule für Medien in Stuttgart das erste Spartenradio im Internet für soziale Themen.

Vorgesehen ist, über Gesundheitsthemen zu berichten. Der Hörer erfährt auch, wie Menschen mit Behinderungen leben und arbeiten, welche Hilfsangebote es gibt, und wo man sich engagieren kann.

Das Internet-Radio wird von der Landesanstalt für Kommunikation (LfK) Baden-Württemberg gefördert. Insgesamt präsentieren sich auf den verschiedenen Kanälen über 830 Mitgliedsorganisationen im paritätischen Bereich.

Weitere Infos im Internet unter wwww.swef-radioportal.de

Topics
Schlagworte
Panorama (30370)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

KBV und Psychotherapeuten kritisieren Honorarbeschluss

BERLIN. Der erweiterte Bewertungsausschuss hat am Mittwochnachmittag gegen die Stimmen der KBV einen Beschluss zur Vergütung der neuen psychotherapeutischen Leistungen gefasst. mehr »