Ärzte Zeitung, 16.09.2004

One-Night-Stands sind sehr beliebt

One-Night-Stands sind beliebt. 73 Prozent der Frauen und 83 Prozent der Männer zwischen 18 und 29 Jahren finden das Abenteuer für eine Nacht generell in Ordnung, wie aus einer gestern veröffentlichten Umfrage von TNS Emnid im Auftrag der Frauenzeitschrift "Young" hervorgeht.

Jede achte befragte Frau berichtete über mindestens einmal Sex für eine Nacht in den vergangenen zwölf Monaten. Frauen scheinen ehrlicher zu sein. Ist der One-Night-Stand zugleich ein Seitensprung, würde das jede zweite Frau ihrem Partner, aber nur jeder dritte Mann seiner Partnerin beichten. Insgesamt wurden 647 Personen befragt. (ddp)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

KBV und Psychotherapeuten kritisieren Honorarbeschluss

BERLIN. Der erweiterte Bewertungsausschuss hat am Mittwochnachmittag gegen die Stimmen der KBV einen Beschluss zur Vergütung der neuen psychotherapeutischen Leistungen gefasst. mehr »