Ärzte Zeitung, 20.12.2004

TV-Kanal rund um Gesundheit

HAMBURG (dpa). Einen TV-Kanal, der sich rund um die Uhr ausschließlich dem Thema Gesundheit widmet, haben der Bezahlsender Premiere und das Nachrichtenmagazin "Focus" gegründet.

"Focus Gesundheit" startet am 1. Juni 2005 in Deutschland und Österreich auf der Premiere-Plattform, teilten die Unternehmen mit. Produziert und veranstaltet wird das 24-Stunden-Programm von der "Focus"-Fernsehtochter Focus TV Produktions GmbH.

Dokumentationen und Reportagen, neue interaktive Talkformate zu Service-Themen und Magazin-Sendungen zu Wissenschaft, Ernährung, Wellness und Schönheit sollen vor allem Frauen und gesundheitsbewußte Zuschauer ansprechen.

Topics
Schlagworte
Panorama (30367)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

QuaMaDi wird fortgesetzt

Aufatmen im Norden: KV und Kassen haben sich auf den Fortbestand des Brustkrebsfrüherkennungsprogramm QuaMaDi geeinigt. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »