Ärzte Zeitung, 13.06.2006
Nationalspieler Michael Ballack will am Mittwoch gegen Polen wieder dabei sein. Foto: dpa

Kapitän Ballack trainiert wieder

BERLIN (dpa). Michael Ballack ist gestern wie geplant wieder ins Training der deutschen Nationalmannschaft eingestiegen.

Der Kapitän, der das erste WM-Spiel gegen Costa Rica (4:2) wegen einer Wadenverletzung verpaßt hatte, konnte das komplette Übungsprogramm ohne erkennbare Probleme absolvieren. Am Mittwoch gegen Polen will er spielen.

Topics
Schlagworte
Panorama (30506)
Personen
Michael Ballack (39)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »