Ärzte Zeitung, 16.06.2006

Weltmeister der Menschenrechte

WM-Teilnehmer Costa Rica ist in punkto Menschenrechte laut Amnesty International (ai) Spitze.

Die Organisation hat die 32 an der Fußball-WM teilnehmenden Nationen unter die Lupe genommen und findet lobende Worte für den von Friedensnobelpreis-Träger Oscar Arias Sánchez regierten Staat in Mittelamerika.

Am schlechtesten schnitten wegen ihrer Hinrichtungspraxis Saudi-Arabien, die USA und der Iran ab. (dpa)

Topics
Schlagworte
Panorama (30499)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen von Tag 1 und 2 des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »