Ärzte Zeitung, 22.06.2006

Ghanaer sucht Hilfe bei Psychologen

Ghanas Nationalspieler John Paintsil hat sich in psychologische Hilfe begeben, um für die entscheidende Begegnung heute gegen die USA den Kopf frei zu bekommen.

Der Abwehrspieler hatte beim 2:0 über Tschechien eine israelische Flagge geschwenkt, um seine Verbundenheit mit seinem Club Hapoel Tel Aviv zu demonstrieren. Die Geste hatte in arabischen Ländern für Verärgerung gesorgt. (ag)

Topics
Schlagworte
Panorama (30367)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

QuaMaDi wird fortgesetzt

Aufatmen im Norden: KV und Kassen haben sich auf den Fortbestand des Brustkrebsfrüherkennungsprogramm QuaMaDi geeinigt. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »