Ärzte Zeitung, 30.06.2006

Optimistisch ins Viertelfinale

BERLIN (dpa). Michael Ballack hat die deutsche Mannschaft zum Favoriten im WM-Viertelfinale gegen Argentinien erklärt. Der Kapitän taxierte die Siegchancen gestern auf 60:40.

Mit Op-Hauben im Fußball-Design operieren Ärzte im katholischen Kinderkrankenhaus Wilhelmstift in Hamburg einen kleinen Patienten. Foto: dpa

Bundestrainer Jürgen Klinsmann blickt ebenfalls "voller Optimismus" auf die heutige Partie in Berlin. "Wir gehen mit voller Aggression, Leidenschaft und Engagement in dieses Spiel."

Deutschland fiebert dem Spiel entgegen. Die Begeisterung hat auch Kliniken und Arztpraxen erfaßt. Ärzte in Hamburg etwa operieren in Op-Hauben im Fußball-Design.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Im Sushi war der Wurm drin

Der Hinweis aufs Sushi brachte die Ärzte auf die richtige Spur. Statt den Patienten wegen Verdachts auf akutes Abdomen zu operieren, führten sie eine Gastroskopie durch. mehr »

Berichte, Videos und Tweets rund um den Deutschen Ärztetag

Begleiten Sie den 120. Deutschen Ärztetag in Freiburg mit uns online. Die "Ärzte Zeitung" berichtet vom 23.-26.5. live und aktuell über alle wichtigen Ereignisse und Debatten. mehr »

Importierte Infektionen führen leicht zu Diagnosefehlern

Wann muss ein Arzt für eine Fehldiagnose gerade stehen? In einem aktuellen Fall entschied das Oberlandesgericht Frankfurt gegen einen Arzt. mehr »