Ärzte Zeitung, 30.10.2006

BUCHTIP

Labordiagnostik auf neuem Stand

Wer sich auf den aktuellen Stand der Labordiagnostik bringen möchte, dem sei das Buch "Labormedizin" des Autoren-Teams um Professor Gabriele Halwachs-Baumann aus Graz empfohlen.

Geschrieben ist das Buch eigentlich für Medizinstudenten, für die es jedoch etwas zu ausführlich sein mag, sowie für Weiterbildungsassistenten. Mit Hilfe des gut gegliederten Inhaltsverzeichnisses findet man rasch die gewünschte Information. Ausführlich wird auch auf Vorgänge eingegangen, die die Werte am Ende des Meßprozesses erheblich beeinflussen können.

Hervorzuheben sind vor allem die Fallbeispiele am Ende eines jeden Kapitels. Die Leser finden dort die übliche Liste mehrerer Parameter, die von Halwachs-Baumann aber alle mit einem Kommentar versehen sind.

An diesen Stellen ist den Autoren der Brückenschlag zur Praxis gelungen. Denn die Interpretation der Meßwerte ist im Alltag oft die eigentliche Herausforderung. In der Einleitung vergleicht sie Halwachs-Baumann mit dem Erlernen einer Fremdsprache: Man müsse wissen, was die einzelnen Wörter bedeuten, um den Sinn eines Satzes verstehen zu können. (ner)

Gabriele Halwachs-Baumann: Labormedizin - Klinik, Praxis, Fallbeispiele. Springer Verlag, Wien 2006. 1. Auflage, 467 Seiten, 39,90 Euro, ISBN 3-211-25291-6

Topics
Schlagworte
Panorama (30165)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Körperlich aktive Kinder werden seltener depressiv

Bewegen sich Kinder viel, entwickeln sie in den kommenden Jahren seltener depressive Symptome. Viel körperliche Aktivität könnte daher präventiv wirken. mehr »

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Star Trek und die Ethik der Medizin

Ärztliche Fortbildung sind immer dröge Veranstaltungen? Eine Veranstaltung in Frankfurt ist der medizinethischen Wertewelt von Raumschiff Enterprise auf den Grund gegangen - und zeigt, was Ärzte aus der Serie lernen können. mehr »