Ärzte Zeitung, 07.05.2007

BUCHTIPP DES TAGES

Schneiden für die Schönheit

Tipps aus der täglichen Praxis hat einer der dienstältesten ästhetisch-plastischen Chirurgen Deutschlands, Professor Werner L. Mang von der Bodenseeklinik in Lindau, in einem Handbuch zusammengestellt. Gedacht ist es als Ergänzung von Standardwerken und soll vor allem angehende Fachärzte für Plastische Chirurgie unterstützen.

Die Themen sind alphabetisch geordnet, beginnend mit Abdominalplastik und enden mit Tumeszenzlokalanästhesie. Die Texte haben Mang und seine Koautoren kurz gehalten sowie einheitlich gegliedert nach Zielstellung, Problem, Lösung und Alternativen sowie Therapie. Jeder Beitrag ist mit Literaturangaben hinterlegt. Illustriert werden die Kapitel mit fotorealistischen Schwarz-Weiß-Zeichnungen. (ner)

Werner L. Mang: Tipps und Tricks für den ästhetisch-plastischen Chirurgen, Springer Medizin Verlag Heidelberg 2007. 287 Seiten, broschiert, Preis: 34,95 Euro, ISBN 978-3-540-28409-3

Topics
Schlagworte
Panorama (30367)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

QuaMaDi wird fortgesetzt

Aufatmen im Norden: KV und Kassen haben sich auf den Fortbestand des Brustkrebsfrüherkennungsprogramm QuaMaDi geeinigt. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »