Ärzte Zeitung, 06.11.2007

Großes Sportfest für Kinder mit Down-Syndrom

MAGDEBURG (eb). Nach dem Deutschen Down-Sportlerfestival im Sommer in Frankfurt am Main war auch das zweite Sportereignis im Herbst in Magdeburg ein großer Erfolg.

Unter dem jubelnden Beifall von 800 Zuschauern bewiesen über 200 Sportler und Sportlerinnen mit Down-Syndrom ihren Sportsgeist. Zusätzlich zu den Wettkämpfen, bei denen alle Teilnehmer mit einer Goldmedaille am Abend belohnt wurden, gab es eine Infoveranstaltung für Eltern zum Thema "Down-Syndnrom und Sexualität".

Als Ehrengäste waren Bambi-Preisträger Bobby Brederlow und Joachim Luger dabei. Seit 2003 organisiert die Hexal Foundation alljährlich im Rahmen der Initiative "Down-Syndrom - wir gehören dazu!" das Sportfest.

Topics
Schlagworte
Panorama (30672)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Was schützt wirklich vor der prallen Sonne?

Auch beim Sonnenschutz setzen immer mehr Menschen auf Naturprodukte. Forscher haben die Schutzwirkung von Samen und Ölen untersucht - mit zwiegespaltenem Ergebnis. mehr »

"Abwarten und Teetrinken geht nicht mehr"

Unser London-Korrespondent Arndt Striegler beobachtet die Brexit-Verhandlungen hautnah - und ist verwundert über die May-Regierung, während die Ärzte immer mehr in Panik verfallen. mehr »

Pflege bleibt Problembereich

Der Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen ist 2016 drastisch zurückgegangen. Die erweiterten Kontrolloptionen der Leistungsträger müssen aber erst noch Wirkung zeigen. mehr »