Ärzte Zeitung, 08.05.2008

"Koch-Bus" soll Kindern gesunde Kost nahebringen

BERLIN (ami). Gesundes Essen als Erlebnis - das will ein neues Berliner Projekt Kindern in Kindertagesstätten vermitteln.

Die Berliner Menütaxi GmbH, die Kitas, Grundschulen und Senioreneinrichtungen mit Essen beliefert, hat dazu einen alten Doppeldecker-Bus der Berliner Verkehrsbetriebe zum Kochbus umbauen lassen.

Der Bus soll künftig Kindertagesstätten in Berlin und Brandenburg ansteuern und den Kindern das Erlebnis des gemeinsamen Zubereitens und Essens gesunder Speisen verschaffen. Zusätzlich gibt es Informationen für Eltern und Kita-Erzieherinnen rund um das Thema gesunde Ernährung.

Topics
Schlagworte
Panorama (30145)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Mehr Metastasen

Immer mehr Männer mit Prostatakrebs in den USA haben schon bei der Diagnose Metastasen. Ihr Anteil hat sich fast verdoppelt. Auch die Inzidenz solcher Tumoren nimmt zu. mehr »

Deutsches Defizit

Diabetes-Prävention, Strategien gegen Polypharmazie, digitale Versorgungsangebote: Neue Initiativen gibt es zuhauf. Doch Patienten müssen davon wissen. Genauo daran hapert es aber. mehr »

"Einfache Ersttherapie ist für fast alle Patienten möglich"

Die antiretrovirale Therapie ist bei neu diagnostizierter HIV-Infektion stets angezeigt, und zwar unabhängig vom Stadium der Infektion oder der Helferzellzahl. mehr »