Ärzte Zeitung, 15.05.2008

Neue Ärzte-Serie löst Quiz-Show ab

HAMBURG (dpa). Der Kölner Privatsender RTL wird die Sommerpause von Günther Jauchs Quiz "Wer wird Millionär?" montagabends ab 23. Juni mit einer neuen Serie überbrücken. An acht Abenden um 20.15 Uhr wird der Sender die Eigenproduktion "Doctor's Diary - Männer sind die beste Medizin" ausstrahlen.

In der Serie geht es um Dr. med. Gretchen Haase, gespielt von Diana Amft ("Mädchen, Mädchen"). Die bräuchte eigentlich einen freien Kopf, um in ihrem verantwortungsvollen Job zu bestehen. Doch Liebeswirren, Probleme mit der eigenen Figur und den lieben Kollegen stürzen sie immer wieder ins Chaos. Dabei verdreht die reizvolle Blondine dem Stations-Macho Dr. Marc Meier (Florian David Fitz) und Dr. Mehdi Kaan (Kai Schumann) den Kopf.

Topics
Schlagworte
Panorama (30506)
Organisationen
RTL (111)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »