Ärzte Zeitung, 22.09.2008

Sex-Papst gibt Ratschläge für ein erfülltes Leben

Sex-Papst gibt Ratschläge für ein erfülltes Leben

Oswalt Kolle (li.) - ein Gast, wie man ihn nur selten auf KV-Veranstaltungen antreffen dürfte.

Foto: KVRLP

MAINZ (eb). Die KV Rheinland-Pfalz hat sich vor einiger Zeit vorgenommen, auch in der Öffentlichkeit Flagge zu zeigen. Dazu hat sie Patientenveranstaltungen ins Leben gerufen, bei denen KV-Chef Dr. Günter Gerhardt alleine oder mit Gästen vor allem über Volkskrankheiten aufklärt. Auf besonderes Interesse stieß dabei in der vergangenen Woche eine Veranstaltung mit dem auch gerne als Sex-Papst bezeichneten Oswalt Kolle. Das Bürgerhaus in Mainz-Lerchenberg war gut gefüllt, als Gerhardt und Kolle gemeinsam über das Thema "Durchblutung: Das A und O für ein erfülltes Leben" aufklärten. Bei der anschließenden Fragerunde trauten sich aber nur wenige Besucher, sich direkt mit ihren Problemen an Oswalt Kolle zu wenden. Hausärztliche Ratschläge von Gerhardt waren mehr gefragt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »