Ärzte Zeitung, 28.10.2008

Internationale Expertenkonferenz: Migration im Fokus

BONN (dpa). Rund 800 Experten aus aller Welt beraten seit Dienstag bei der Internationalen Metropolis-Konferenz in Bonn über die zunehmenden globalen Wanderbewegungen und ihre Folgen. Die 13. Konferenz dieser Art steht unter dem Thema "Mobilität, Integration und Entwicklung in einer globalisierten Welt".

Das viertägige Treffen soll Politik, Forschung und Praxis zusammenführen. Diskutiert werden die aktuellen Strategien im Umgang mit Migration

www.metropolis2008.org

Topics
Schlagworte
Panorama (30361)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Zahl der Behandlungsfehler stagniert

Die neue Statistik der Bundesärztekammer liegt vor. Sie zeigt, wo die meisten Behandlungsfehler passierten und wie die Schlichterstelle meistens entschied. mehr »

Abstimmung über Trumps Gesundheitsreform verschoben

Die Republikaner haben nicht genügend Stimmen für die Abschaffung von "Obamacare" zusammen, verschieben die Abstimmung im Kongress. Trump muss warten - das kann ihm nicht schmecken. Aber das Weiße Haus macht Druck. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »