Ärzte Zeitung, 17.12.2008

Malaktion - "Beflügeltes Leben mit Diabetes"

WIESBADEN (eb). "Ein guter Zweck beflügelt". Unter diesem Motto hat das Unternehmen Abbott Diabetes Care, führender Hersteller von Blutzucker-Messgeräten, im Sommer eine groß angelegte Malaktion in Diabetespraxen und Kliniken initiiert.

1600 Bilder wurden eingereicht, aus den zwölf schönsten Kunstwerken wurde der Abbott-Schmetterlingskalender 2009 erstellt - als tägliche Erinnerung daran, dass man auch mit Diabetes ein beflügeltes Leben führen kann. Abbot spendete im Zuge der Aktion 3000 Euro an die Arbeitsgemeinschaft für pädiatrische Diabetologie.

Infos: www.abbott-diabetes-care.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Das sind die Wünsche an die neue Weiterbildung

Am Freitag steht die Musterweiterbildungsordnung auf der Agenda des Deutschen Ärztetags. Wir haben dazu drei junge Ärzte und den BÄK-Beauftragen Bartmann befragt. mehr »

"Sportlich, unrealistisch, überkommen"

Am Donnerstagnachmittag debattiert der Deutsche Ärztetag über die GOÄ-Novellierung. Unsere Video-Reporter haben sich vorab dazu umgehört. mehr »