Ärzte Zeitung, 17.12.2008

Malaktion - "Beflügeltes Leben mit Diabetes"

WIESBADEN (eb). "Ein guter Zweck beflügelt". Unter diesem Motto hat das Unternehmen Abbott Diabetes Care, führender Hersteller von Blutzucker-Messgeräten, im Sommer eine groß angelegte Malaktion in Diabetespraxen und Kliniken initiiert.

1600 Bilder wurden eingereicht, aus den zwölf schönsten Kunstwerken wurde der Abbott-Schmetterlingskalender 2009 erstellt - als tägliche Erinnerung daran, dass man auch mit Diabetes ein beflügeltes Leben führen kann. Abbot spendete im Zuge der Aktion 3000 Euro an die Arbeitsgemeinschaft für pädiatrische Diabetologie.

Infos: www.abbott-diabetes-care.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »