Ärzte Zeitung online, 06.01.2009

Dezember leitete Ende des Job-Booms ein - Derzeit 3,1 Millionen ohne Job

NÜRNBERG (dpa). Ein starker Anstieg der Arbeitslosen hat nach Einschätzung von Experten im Dezember das Ende des Job-Booms eingeleitet. Zum Jahresende seinen zwischen 3,06 bis 3,1 Millionen Männer und Frauen ohne Arbeit gewesen.

Das seien zwischen 70 000 und 110 000 mehr als im November, berichteten Bankenvolkswirte in einer Umfrage der dpa. In den vergangenen Jahren hatte der saisonbedingte Anstieg im Dezember lediglich bei knapp 38 000 gelegen.

Die offiziellen Zahlen will die Bundesagentur für Arbeit (BA) am Mittwoch, dem 7. Januar, bekanntgeben.

Topics
Schlagworte
Panorama (30506)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »