Ärzte Zeitung, 11.03.2009

Viele Deutsche sind zufrieden mit ihrem Aussehen

HAMBURG (dpa). Mit ihrem Aussehen sind die meisten Deutschen zufrieden. Das ergab eine repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag des Magazins "Gala".

Demnach mögen 37 Prozent ihren Körper genau so wie er ist. Weitere 44 Prozent sind überwiegend zufrieden mit ihm. Am selbstkritischsten sind Frauen im Alter von 18 bis 29 Jahren, am zufriedensten über 60-jährige Frauen und Männer.

Insgesamt gibt es bei beiden Geschlechtern etwa gleich viele, die mit ihrem Erscheinungsbild im Großen und Ganzen zufrieden sind.

Fast allen sind Körperpflege und Entspannung wichtig. 64 Prozent der Frauen und 59 Prozent der Männer investieren ausdrücklich Zeit für ihr Äußeres. An der Untersuchung der Zeitschrift nahmen 1005 deutschsprachige Personen ab 18 Jahren teil.

Topics
Schlagworte
Panorama (30353)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Zeit für aggressive Maßnahmen

Viel Geschwätz, wenig Taten: Zeit für aggressive Weichenstellungen in der Diabetes-Prävention, meinen Fachleute. Sie fordern die Lebensmittel-Ampel und Steuern auf ungesunde Produkte. mehr »

Beim Thema Luftschadstoffe scheiden sich die Geister

Gesundheitliche Gefahren von Luftverschmutzung sehen Pneumologen vorrangig als ihr Thema an. Doch die Meinung der Fachärzte darüber ist nicht einhellig. Das zeigt sich auch im Vorfeld ihrer Fachtagung. mehr »

Patienten vertrauen auf Online-Bewertungen

In welche Praxis soll ich gehen? Ihre Entscheidung fällen Patienten zunehmend anhand von Online-Bewertungen – eine Chance für Ärzte, so eine neue Studie. mehr »