Ärzte Zeitung online, 05.08.2009

Sechs Tote bei Amoklauf in den USA

WASHINGTON (dpa). Bei einem Amoklauf in einem Fitnesscenter in Bridgeville bei Pittsburgh im US-Bundesstaat Pennsylvania sind am Dienstagabend sechs Menschen ums Leben gekommen. Wie der lokale Fernsehsender KDKA unter Berufung auf die Polizei berichtete, ist unter den Toten auch der Schütze.

Zehn Menschen seien in Krankenhäusern, fünf seien in einem kritischen Zustand. Nach einem Augenzeugenbericht betrat der mutmaßliche Täter das Fitnessstudio durch eine Hintertür. Er habe das Licht ausgeschaltet und angefangen zu schießen. Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt.

Topics
Schlagworte
Panorama (30498)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »