Ärzte Zeitung online, 09.09.2009

Julian - geboren am 09.09.09 um 09.09 Uhr

STUTTGART (dpa). Punktlandung: Genau um 09.09 Uhr am 09.09.09 ist Julian in Stuttgart zur Welt gekommen. Mutter Diana Teier brachte den 54 Zentimeter großen und 3800 Gramm schweren Jungen in der Frauenklinik des Krankenhauses Bad Cannstatt zur Welt - auf natürlichem Weg. "Mutter, Kind und Vater sind wohlauf", sagte eine Sprecherin der Klinik am Mittwoch.

Die 24-jährige Mutter aus Waiblingen habe in der Nacht Wehen bekommen; alles sei problemlos verlaufen. Vater Albert Teier (26) sei bei der Geburt eine "große Hilfe" gewesen.

Topics
Schlagworte
Panorama (30165)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Körperlich aktive Kinder werden seltener depressiv

Bewegen sich Kinder viel, entwickeln sie in den kommenden Jahren seltener depressive Symptome. Viel körperliche Aktivität könnte daher präventiv wirken. mehr »

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Star Trek und die Ethik der Medizin

Ärztliche Fortbildung sind immer dröge Veranstaltungen? Eine Veranstaltung in Frankfurt ist der medizinethischen Wertewelt von Raumschiff Enterprise auf den Grund gegangen - und zeigt, was Ärzte aus der Serie lernen können. mehr »