Ärzte Zeitung online, 10.09.2009

Umfrage: Feuerwehrmänner genießen höheres Ansehen als Ärzte

BERLIN (dpa) - Feuerwehrmänner genießen im Vergleich zu anderen Berufsgruppen das höchste Ansehen bei den Bürgern. Dicht hinter ihnen folgen Krankenpfleger, Piloten und Ärzte. Dies ergab eine am Donnerstag in Berlin veröffentlichte Forsa-Umfrage im Auftrag des Beamtenbundes (dbb) unter rund 3000 Menschen.

Darin schneiden Versicherungsvertreter am schlechtesten ab. Auf den hinteren Plätzen stehen zudem Telekom-Mitarbeiter, Beschäftigte in Werbeagenturen und Politiker.

Gelitten hat unter anderem das Ansehen von Bankangestellten und Managern, was auf ihre Rolle bei der Finanzkrise zurückzuführen sein dürfte.

Topics
Schlagworte
Panorama (30661)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »