Ärzte Zeitung online, 25.09.2009

Weltrekord: 94 Menschen in einer Seifenblase

SOLTAU (dpa). Mehr Menschen standen wohl noch nie zusammen in einer Seifenblase: Gleich 94 Erwachsene hat der Künstler Hammou Bensalah im Heide-Park Soltau hinter einer hauchdünnen Wand aus Wasser eingeschlossen. Damit brach der 45-Jährige den bisherigen Weltrekord von 44 Erwachsenen in einer Blase, den ein Brite aufgestellt hatte, teilte der Park am Freitag mit.

Der nur 1,19 Meter große Algerier erhielt die neue Weltrekord-Urkunde noch am Donnerstagabend von Guinness-Offiziellen und dem Rekordrichter.

Topics
Schlagworte
Panorama (30165)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Körperlich aktive Kinder werden seltener depressiv

Bewegen sich Kinder viel, entwickeln sie in den kommenden Jahren seltener depressive Symptome. Viel körperliche Aktivität könnte daher präventiv wirken. mehr »

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Star Trek und die Ethik der Medizin

Ärztliche Fortbildung sind immer dröge Veranstaltungen? Eine Veranstaltung in Frankfurt ist der medizinethischen Wertewelt von Raumschiff Enterprise auf den Grund gegangen - und zeigt, was Ärzte aus der Serie lernen können. mehr »