Ärzte Zeitung online, 06.10.2009

Statistisches Bundesamt bietet neues Webangebot

WIESBADEN (dpa). Das Statistische Bundesamt bietet auf seiner Homepage einen neuen Service mit Daten zu mehr als 180 Ländern an. Per Mausklick können Internet-Nutzer etwa 40 Schlüsselindikatoren - Werte wie beispielsweise CO2-Ausstoß pro Kopf oder Einwohnerzahl - abrufen.

Die Daten stammen von internationalen Organisationen wie der Weltbank oder dem Internationalen Währungsfonds, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte. Darüber hinaus seien Länderprofile der 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer Teil des neuen Angebots.

Homepage des Statistischen Bundesamtes: www.destatis.de

Topics
Schlagworte
Panorama (30509)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Adiopositas-Op nötig, aber Kasse will nicht zahlen

Wenn der Antrag eines Adipositas-Patienten auf eine bariatrische Operation abgelehnt wird, bringt das Ärzte in eine schwierige Situation. Denn oft verschlechtert sich der Zustand des Betroffenen. mehr »

9 wichtige Forderungen, Analysen, Informationen

Fleißige Delegierte: In Freiburg wurde wieder eine große Palette an Themen abgearbeitet. mehr »

Immer mehr Nichtraucher erkranken an Lungenkrebs

In US-Kliniken tauchen immer häufiger Nichtraucher mit Lungenkrebs auf, vor allem Frauen sind betroffen. Das könnte am Passivrauchen liegen. mehr »